Devil's Voice: BMX-Star Bruno Hoffmann im Interview


Bruno Hoffmann über seine erste Erfahrung als Science-Fiction-Darsteller, seine Netflix-Gewohnheiten und seine Beziehung zu Halloween.

Devil's Voice: BMX-Star Bruno Hoffmann im Interview Bruno Hoffmann und sein neuestes Projekt "Devil's Voice"

Bruno, nachts am Teufelsberg, mit dem BMX – wie spooky war der Dreh wirklich?

Bruno Hoffmann: (lacht) So wirklich spooky war es nicht, wobei es dort oben ja schon ein paar dunkle Ecken gibt. Dementsprechend war es schon ganz gut, dass wir eine große Crew waren.

Hast du beim Riden am Set überhaupt was gesehen, bei dem ganzen Nebel und der Dunkelheit?

Ja, das ging eigentlich ganz gut. Das Schwierigste war das Gegenlicht, wenn man aus dem Dunklen ins Helle und dann wieder ins Dunkle musste. Aber daran habe ich mich schnell gewöhnt.

>>> Unbedingt ansehen! Hier geht's zum spooky Clip mit Bruno Hoffmann <<<

Wie schwierig war es für dich, Storytelling und Performance auf dem BMX unter einen Hut zu kriegen?

Das, was ich auf dem BMX performen musste, war auf jeden Fall tricky. Ganz einfach weil ich es nicht gewohnt bin, in einem solchen Setting zu fahren. Zum Glück war die Atmosphäre am Set ziemlich locker und obwohl wir ein bisschen Wetterpech und damit verbunden auch Zeitdruck hatten, hat alles gut geklappt.


Bruno Hoffmann geigt in seinem neuesten Projekt Bruno Hoffmann und sein spooky Projekt "Devil's Voice". Im echten Leben hat er vor nichts Angst.

Wie ist die Idee zu Devil’s Voice entstanden?

Im Grunde war die Idee, wieder mal was in Berlin zu drehen. Irgendwann kam dann der Teufelsberg ins Gespräch. Nach einem Location-Check waren wir uns sicher, dass das ein super Ort für ein Video ist. Die ganze Story kam dann nach und nach zusammen.

Im Clip bist du auf der Suche nach deinem BMX-Buddy Anthony Perrin, der in einer absurden Zwischenwelt gefangen ist – wie schwer ist es dir gefallen, dich in dieses Szenario hineinzudenken?

Das war für mich ehrlich gesagt der schwierigste Part. Als BMX-Athleten sind wir es gewohnt, zu filmen was wir machen und nicht zu schauspielern, wie es in manchen Szenen des Clips der Fall ist. Irgendwie ging es dann aber doch ganz easy.

Falls du dich beim Dreh wie ein Schauspieler gefühlt hast – welcher Schauspieler oder Serien-Star warst du und warum?

(lacht) Was für eine Frage! Vordergründig habe ich mich schon mehr als BMX-Fahrer gefühlt. Ich gucke schon viele Serien, aber konnte mich bisher noch mit niemandem identifizieren...


"Ich stehe eigentlich nicht auf so Fantasy-Stories mit unerklärbaren, übermenschlichen Phänomen, und House of Cards war mir immer zu trocken. Bleibt also nur noch Narcos."

Inspiriert ist der Clip von der Netflix-Serie „Stranger Things“ – kanntest du die Serie vorher schon?

Ja, die Serie kannte ich und finde sie auch ziemlich gut. Ein paar von meinen Kollegen sind aber noch krassere Fans als ich. Ich werde mir die neue Staffel auf jeden Fall direkt wieder reinziehen.

Was bist du für ein Netflix-Typ? Eher Stranger Things, eher Narcos oder doch lieber House of Cards?

Also, ich stehe eigentlich nicht auf so Fantasy-Stories mit unerklärbaren, übermenschlichen Phänomen, und House of Cards war mir immer zu trocken. Bleibt also nur noch Narcos (lacht).

Abschließend: Wovor hast du im echten leben Angst?

Gute Frage, bisher vor nichts...
Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.