Die Flugpolizei – Unterwegs mit Österreichs Flugrettern


Der Beruf ist hart und risikobehaftet: Allzu oft gehen Alpinpolizisten an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit.


Sie hängen an bis zu 60 Meter langen Seilen unter einem Hubschrauber, um einen in Bergnot geratenen Alpinisten zu bergen. Sie suchen stundenlang bei Schnee und klirrender Kälte Lawinenkegel nach Verschütteten ab, und schaffen mit ihrer Hartnäckigkeit manch Unerwartetes. Und immer wieder kommt es auch vor, dass sie verunglückte Kameraden zu Grabe tragen müssen. Der mit Abstand härteste Job...

TV-Tipp: Die Dokumentation Die Flugpolizei – Mit vollem Einsatz zeigt hautnah, worauf es für Alpinpolizisten in ihrem ebenso spannenden wie risikoreichen Job ankommt – zu sehen am Montag, 23. Oktober um 20:15 Uhr bei ServusTV.

Das könnte Sie auch interessieren