Die Goldschmiedin und die Symbole großer Liebe


Im Wiener Atelier von Johanna Bauer entstehen persönliche Schmuckstücke wie Eheringe und Taufarmbänder nach alter Tradition.

Die Goldschmiedin und die Symbole großer Liebe Johanna Bauer stellt in ihrem Wiener Atelier ganz besondere Schmuckstücke her. Jeder Ring aus ihrer Werkstatt ist ein individuelles Einzelstück.

Die Goldschmiedin und die Symbole großer Liebe Alle Werkzeuge in Reichweite: Unter der Ausnehmung ist das Fell gespannt, das den beim Arbeiten anfallenden Goldstaub auffängt.

Die Goldschmiedin und die Symbole großer Liebe Konzentriertes Arbeiten mit der Ringbiegezange.

Die Goldschmiedin und die Symbole großer Liebe Das Metall wird mit einer Gasflamme erhitzt.

Die Goldschmiedin und die Symbole großer Liebe Letztes Polieren für den perfekten Glanz.

Wer die Werkstätte von Johanna Bauer im Wiener Servitenviertel im 9. Bezirk betritt, der spürt eine Grundschwingung der besonderen Art. Johanna Bauer ist in ihrer Familie die dritte Goldschmiedin. Schon Mutter und Großmutter übten dieses Kunsthandwerk aus – und Johanna hat von beiden gelernt. Als kleines Mädchen verbrachte sie viel Zeit bei der Großmutter an der Werkbank, bald durfte sie auch mithelfen. Und als Mädchen im Alter von 15 Jahren übernahm sie dann kleine Löt- oder Biegearbeiten.

Sehr persönliche Schmuckstücke

Heute entstehen im Atelier von Johanna Bauer durchwegs sehr persönliche und schlicht gehaltene Schmuckstücke, Taufarmbänder etwa: „Mit einem kleinen rosa Halbedelstein für Mädchen oder mit einer Perle für Buben.“ Manchmal sind es auch Familienerbstücke von Kunden oder Kundinnen, denen die Künstlerin durch kleine Änderungen neues Leben einhaucht.

Besonders gefragt sind Eheringe, ob klassisch oder modern – in jedem Fall individuelle Einzelstücke. Sie entstehen exakt auf die Wünsche des Brautpaares abgestimmt, aus Weiß­, Gelb­, Rosé­ oder dezenterem Mittelgold. Manche werden mit einem Stein geschmückt, die meisten glänzen aber ganz ohne.

Ringe als Zeichen der Liebe. Der Ring ist eines der ältesten Schmuckstücke überhaupt. Als Symbol einer engen Verbindung ohne Anfang und ohne Ende gilt er vermutlich schon seit 3.000 Jahren als Zeichen der Liebe. Er steht aber ebenso für Freundschaft und Treue, für Macht und Status, manchmal auch für Trauer. Stirbt ein Ehepartner, war 
es lange Zeit üblich, dessen Ehering mit dem eigenen zusammenzulöten.

Kontakt

Johanna Bauer
Servitengasse 7
A-1090 Wien
Tel.: +43/699/17 26 32 51
www.johannabauer.com

Schönes für Daheim. Entdecken Sie hochwertige, traditionelle Handwerksprodukte aus dem Alpenraum direkt in unserem Online-Shop Servus am Marktplatz.

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.