Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff


Manche Model der Salzburger Stoffdruckerei sind hunderte Jahre alt und Teil einer der größten Model-Sammlungen im alpenländischen Raum.

Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff Das Salzburger Ehepaar Stefan und Andrea Jordis setzt auf Tradition, ohne verstaubt zu wirken. Andrea Jordis ist gelernte Schneiderin und für die Entwicklung neuer Designs zuständig.

Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff Vorsichtig wird der Model vom Stoff abgelöst und zurück bleibt ein springender Hirsch.

Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff Andrea Jordis vor einem Teil der Modelsammlung des Großvaters. Immer wieder lässt sie sich von alten Mustern inspirieren. „Weil's besser einfach nicht geht.“

Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff Die Familie Jodies besitzt eine der größten Modelsammlungen im alpenländischen Raum.

Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff Dieser Model stellt eine geschwungene Blumengirlande dar und heißt „Gutenberg“.

Die Handdruckerei Jordis: alte Muster auf neuem Stoff Für jedes Muster hat die Stoffdruckerei Jordis einen Namen: „Mönchsberg“ (rot), „Wildegg“ (mit blauen bzw. grünen Ranken), „Murau“ (mit Hirsch), „Rhombus“ (grün-weißes Design) ...

Bereits in dritter Generation führt Stefan Jordis die Textilfirma „Salzburger Handdrucke Jordis“. Er leitet die Geschäfte gemeinsam mit seiner Frau Andrea, einer gelernten Schneiderin, die für die Entwicklung neuer Designs zuständig ist. „Ganz wichtig ist uns, mit unserem Handwerk Tradition zu vermitteln, ohne dabei verstaubt zu wirken“, erklärt Stefan Jordis, der sowohl mit heimischen Handwerkern als auch mit internationalen Raumausstattern zusammenarbeitet. So kommt es, dass die bedruckten Stoffe – die teilweise klingende Namen wie „Mönchsberg“, „Wildegg“ oder „Murau“ tragen – auch in Amerika für österreichisches Flair sorgen.

grossvaters leidenschaft

Alles begann mit der Liebe des Großvaters zu alten Handdruckmodeln. Er hatte bereits seit den 1930er-Jahren Model recherchiert und damit eine der größten Sammlungen im alpenländischen Raum zusammengetragen. Diese zieren heute die Wände des Firmengebäudes Jordis vom Erdgeschoß bis hinauf auf den Dachboden. Kaum ein Motiv gibt es, das sich hier nicht findet: Steinböcke, Hirsche und Pferde, Jäger mit oder ohne Hund, Adler, Blumengirlanden oder Wappen. Bis Mitte der 1960er-Jahre wurde auch tatsächlich noch mit Handdruckmodeln gearbeitet. Heute entstehen die neuen Kollektionen am Computer, gedruckt wird ebenfalls mit modernen Verfahren. „Die Muster sind durchwegs die alten. Neu ist, dass wir gelegentlich andere Farben nehmen. So spannen wir einen Bogen in die Gegenwart und bleiben uns und der Tradition doch treu“, ist Andrea Jordis überzeugt. Für besondere Aufträge wird aber sehr wohl noch die alte Handdruckmethode angewandt.

Stoffdruck mit Model – so geht's. Als Erstes wird Farbe auf den Untergrund gespachtelt, um damit den Model einzufärben. Dann wird dieser exakt auf dem Stoff platziert. Ein kräftiger Schlag mit dem Stiel des Hammers überträgt die Farbe auf den Stoff. Jetzt noch den Model vorsichtig ablösen, und zurück bleibt das fertige Motiv. Ganz frühe Model sind ausschließlich aus Holz gefertigt, später wurden auch kleine Metallplättchen oder -stifte eingefügt, um den Drucken mehr Kontur und Schwung zu verleihen.

Kontakt

Salzburger Handdrucke Jordis
Blumensteinstraße 1
A-5020 Salzburg

Tel.: +43/662/64 28 79
www.jordis.at

Schönes für Daheim. Entdecken Sie hochwertige, traditionelle Handwerksprodukte aus dem Alpenraum direkt in unserem Online-Shop Servus am Marktplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr entdecken
Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.

Die Naturapotheke
€ 24,95
Jetzt LIVE

Die Naturapotheke

Überliefertes und neues Wissen über unsere heimischen Heilpflanzen.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Sanfte Peelingseife
€ 9,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.