Die Kärntner an der Drau: Was die Menschen verbindet


Ihr sich verändernder Flussverlauf und die Schätze am Ufer machen die Drau zu einer Lebensader Kärntens.


Nach der Donau und dem Inn ist sie der drittwichtigste Fluss in Österreich. Ihr sich verändernder Flussverlauf und die Schätze am Ufer machen die Drau zu einer Lebensader Kärntens - was die Menschen dahinter zeigen.

TV-Tipp:  Heimatleuchten: "Die Drau - Der Fluss der Kärntner", Freitag, 31.08., 20.15 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren