Die Suche nach dem perfekten Boulder


Profi-Kletterer Bernd Zangerl musste fast die ganze Welt bereisen, ehe er in einer versteckten Region im indischen Himalaya sein ganz persönliches Boulder-Paradies fand.


Profi-Kletterer Bernd Zangerl bereiste fast die ganze Welt, um ihn zu finden: Den perfekten Boulder. In einer versteckt gelegenen Region im indischen Himalaya wurde der Tiroler schließlich fündig. Er entdeckte ein wahres „Schlaraffenland“ für Boulder, ein Meer aus Felsen und Steinblöcken – ein Shangri-La für Sportkletterer.

Schon nach kurzer Zeit stieß Bernd dort auf die für ihn ultimative Herausforderung: Einen etwa acht Meter hohen Block mit einer stark überhängenden, kleingriffigen Flanke – nahezu unmöglich, ihn zu klettern. Wird Bernd es trotzdem schaffen?

TV-Tipp: Die Bergwelten Dokumentation Shangri-La – Das verborgene Kletterparadies – am Montag, 10.09. um 20:15 Uhr bei ServusTV.

Das könnte Sie auch interessieren