Die besten Köche der Welt - Ikarus Team


Das Team um Executive Chef Martin Klein bestreitet ein 15-gängiges Menü selbst, ohne Gastkoch aus dem Ausland.


Jeden Monat schwingt ein anderer Spitzenkoch im Restaurant Ikarus den Kochlöffel – im Festspielmonat August ist alles anders. Kein Gastkoch, sondern Executive Chef Martin Klein und sein Team bekochen ihre Gäste in Salzburg mit einem eigens kreiierten 15-Gänge-Menü. Das Küchenteam präsentiert unter der Leitung von Executive Chef Martin Klein selbst eine herausragende Kombination aus ihren mannigfachen Erfahrungen, abwechslungsreichen Stilrichtungen sowie der großen Freude an neuen Kompositionen. Das Ergebnis: Ein fantastisches Menü mit unvergleichlicher kulinarischer Raffinesse.

Ein Highlight ist der Fischgang, für den es diesmal hinausgeht zum Hallstättersee: Gemeinsam mit den Fischern macht sich das Team Ikarus auf die Jagd nach Reinanken. Die Besucher dürfen sich dieses Mal auf ein Menü aus 15 außergewöhnlichen Gängen freuen, das unter den fachkundigen Augen von Patron Eckart Witzigmann erdacht wurde. Kurz vorm ersten Abendservice steigt die Spannung: Werden die Köche im Hangar-7 die selbstgestellte Aufgabe bewältigen?
Das könnte Sie auch interessieren