Tiroler Oberland

Entschlackungssalz für Bad und Wickel

€ 17,00 (inkl. MwSt.)

Pflegen und entschlacken zugleich. Das Körpersalz auf Basis von reinem Bergsalz und wertvollem Bienenhonig kann als Körperwickel oder als Badesalz verwendet werden. Ein Extrakt aus Birkenblättern, Wacholder und Orangenöl entgiftet und entschlackt, regt den Stoffwechsel an, stärkt das Bindegewebe und kann Cellulite vorbeugen. Die Haut wird zart, seidig und geschmeidig.

Inhalt: 500 g

 

{{$select.selected.name}}


Pflegesalz Entschlackung
Pflegesalz Entschlackung
Pflegesalz Entschlackung
Pflegesalz Entschlackung
Pflegesalz Entschlackung
Pflegesalz Entschlackung

Verwöhnpaket aus der Natur

Zumindest einmal in der Woche sollte sich jeder ein bis zwei Stunden Zeit für sich selbst gönnen – und sich und seinen Körper dabei so richtig verwöhnen. Das kann ein Saunagang sein. Oder ein wohltuendes Bad. Oder auch ein entschlackendes Körperwickel. Alpienne, der Experte für Naturprodukte aus Tirol, hat in diesem Sinne ein ganz besonderes Kraftpaket aus Bergsalz, Bienenhonig, Birkenblättern, Wacholder und Orangenöl zusammengestellt, das nicht nur die Haut pflegt und den Körper entgiftet, sondern auch wirksam Cellulite vorbeugt.

Entschlackt, stimuliert und beugt Cellulite vor

Das Entschlackungssalz kann als Körperwickel oder als Badesalz verwendet werden. Auf Basis von reinem Bergsalz und wertvollem Bienenhonig unterstützt es den Entgiftungsprozess. Wacholder hat eine hervorragende entschlackende Wirkung. Junge Birkenblätter wirken entwässernd. Das im Salz enthaltende Orangenöl stimuliert und fördert die Durchblutung sowie die Fettverbrennung. Der Körper wird gereinigt und das Bindegewebe gestärkt.

Einfache Anwendung als Körpersalz

Die Anwendung des Salzes als Wickel ist ganz einfach: Das Salz in warmem Wasser auflösen, Leinentuch oder Bandage darin tränken, gut auswringen und damit Problemzonen (Bauch, Po, Oberschenkel) umwickeln. Danach mit warmer Decke abdecken und ca. eine Stunde einwirken lassen.

Aus Liebe zur Natur

Inspiriert durch das reiche Erbe alpiner Volksmedizin und die lange Tradition der Pflanzenwirkkunde, stellt die Tiroler Firma Alpienne seit vielen Jahren mit Herzblut und in Handarbeit reinste Naturprodukte her. Dabei arbeitet sie mit Bauern aus der Region zusammen. Aus Respekt vor der Umwelt verwendet der Betrieb nur Energie, die durch Wasserkraft, Sonne oder Erdwärme gewonnen wird.

Anwendung als Badesalz: 3 EL pro Vollbad

Inhaltsstoffe: Salz, Honig, Olivenöl, Birkenblätter, Wacholder, Orangenöl, Zeolith