Montag 23:10 im TV

FC Salzburg ++ Gewichtheberin Sarah Fischer ++ MotoGP-Talk: Rossi gegen Marquez


Mit welcher Taktik kann der FC Salzburg im Stade Velodrome bestehen?

Wie fühlt es sich an Österreichs stärkste Frau zu sein?

Und wo verläuft in der MotoGP die Grenze zwischen Brillanz und Gemeingefährdung?


Moderation: Andreas Gröbl
Salzburg vor dem nächsten Triumph?
In der Gruppenphase haben die Roten Bullen ihre Gegner aus Südfrankreich schon einmal in die Knie gezwungen. Doch sollten sie das 1:0 zuhause und 0:0 im Rückspiel nicht in Übermut verfallen lassen, denn das Ensemble von Olympique Marseille ist mit Stars gespickt, Dimitri Payet ist dabei nur einer von ihnen. Wir analysieren die Stärken und Schwächen des Champion League-Siegers von 1993.

Stark, Stärker, Sarah!
Man kann sie mit Fug und Recht als stärkste Frau Österreuchs bezeichnen – die Niederösterreicherin Sarah Fischer sorgte jüngst bei der Europameisterschaft der Gewichtheberinnen für Furore. In der Klasse bis 90 Kilo errang sie in Bukarest drei Medaillen. Bei ihrem ersten großen TV-Auftritt bringt die erst 17-jährige Andi Gröbl die Ästhetik und Feinheiten ihres Sports näher.
Gast:
Sarah Fischer (EM-Silber 2018)

TALK: Duell der Giganten – Genialität oder Wahnsinn?
Gute Freunde werden sie in diesem Leben wohl nicht mehr – die vielfachen Weltmeister Marc Marquez und Valentino Rossi. Doch nach ihren aufregenden Auseinandersetzungen in Argentinien stehen die beiden Alphatiere bei ihrem nächsten Auftritt in Austin, Texas noch mehr als sonst unter Beobachtung. Reichlich Anlass, darüber zu reden:
Wie weit darf Rivalität auf der Strecke gehen? Und wo verläuft die Grenze zwischen Brillanz und Gemeingefährdung?
Gäste:
Stefan Bradl (173 MotoGP-Starts)
Toni Mang (5 Titel Motorrad-WM)
Martin Bauer (ehemaliger MotoGP-Pilot)
Michael Ranseder (69 Rennen in der Motorrad-WM)
Das könnte Sie auch interessieren