Fast vergessen: Werner Bartolot - Büchsenmacher


Büchsenmacher Werner Bartolot hat sich der Tradition verschrieben. In seiner Kärntner Manufaktur fertigt er Schusswaffen wie vor 100 Jahren.


Aus kaukasischem Nussholz und reinem Eisen schäftet, sägt, feilt und schmiedet Werner Bartolot nach historischen Vorlagen edle Jagwaffen. Nur drei bis vier der bis in kleinste Detail handgefertigten Kippbüchsen verlassen pro Jahr seine Werkstatt. Die Kunden des Kärnters kommen aus der ganzen Welt. Sie sind anspruchsvolle Sammler oder aktive Jäger. Die einen schätzen das Kunstvolle der Fertigung, die anderen die Zuverlässigkeit und Präzision der Waffen.
Das könnte Sie auch interessieren