Game Report Runde 32: Klagenfurt vs. Villach


Der EC-KAC hat mit einem 1:0 Sieg über den EC Panaceo VSV das 324. Kärntner-Derby für sich entschieden und bleibt auch im sechsten aufeinanderfolgenden Heimspiel gegen den Lokalrivalen ohne Niederlage. Der entscheidende Treffer gelang Mitch Wahl etwa zur Hälfte der Distanz. Damit feierten die Klagenfurter nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie wieder einen Erfolg. KAC-Goalie Lars Haugen schaffte sein erstes Shutout in dieser Saison.


Das könnte Sie auch interessieren