Gefahr Indoor-Trampolin


Kinderchirurgen des LKH Graz schlagen Alarm, denn innerhalb eines Jahres haben sich die Zahlen der verletzten Kinder beim Indoor-Trampolinspringen auf 105 verdoppelt. Offene Brüche, mehrfache Operationen und langwierige Folgeschäden sind die Konsequenz. Doch warum häufen sich die teils schweren Verletzungen in der Steiermark und wie gefährlich ist der eigentlich so harmlos wirkende Sport für Kinder? Wir haben recherchiert – das Ergebnis ist teils erschreckend!

 

Das könnte Sie auch interessieren