Geheimnisvolle Zeitreisen - Spuren der Vergangenheit


Industrieruinen, alte Bauernhäuser, vergessene Kellergewölbe. Oft verbirgt sich hinter einer unscheinbaren Holztür die Schwelle zu einer vergessenen Welt. Fotograf Robert Bouchal sucht nach verfallenen Gebäuden aus einer anderen Ära.


Robert Bouchal ist Fotograf und Autor zahlreicher Bücher über vergessene Orte, sogenannte Lost Places. Den Fotografen in ihm interessiert vor allem die Ästhetik des Verfalls, die morbide Schönheit verfallener Gebäude und Kellergewölbe. Doch als Autor und Kenner der Österreichischen Geschichte interessieren ihn auch die Geschichten hinter den Gebäuden. Wer hat hier wohl früher gelebt? Wie haben die Bewohner gedacht und gefühlt? Auf seinen Zeitreisen sucht er nach stummen Zeugen der Vergangenheit.
Das könnte Sie auch interessieren