Geheimtipp: Was das Thayatal so besonders macht


Österreichs kleinster Nationalpark? Das Thayatal, ein wertvolles Stück Österreich, das viele Geschichten zu erzählen hat.


Das Thayatal ist ein wertvolles Stück Wildnis. Die Nationalparkregion an der tschechischen Grenze ist nicht nur Österreichs kleinster Nationalpark, sondern auch Heimat vieler seltener Tier- und Pflanzenarten. Über Jahrzehnte hinweg hat das Leben mit dem Eisernen Vorhang die Natur geschützt, und auch das Leben der Menschen geprägt. Der letzte Perlmuttdrechsler oder der jüngster Schlossherr Österreichs würden diese nur wenig bekannte Perle gegen nichts auf der Welt eintauschen.

TV-Tipp: Erleben Sie außergewöhnliche Aufnahmen, Menschen und Geschichten in einem Heimatleuchten Spezial: Unsere NationalparksOstermontag, 02.04, 20.15 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren