Handwerker-Abzocke: Dubiose 24-h-Notdienste


1.000 Euro für 30 Minuten Arbeit: Nicht das Gehalt eines Fußball-Stars, sondern das eines Installateurs! In der Wohnung einer Wienerin war das Rohr verstopft. Der Handwerker kommt, repariert – und präsentiert danach eine Rechnung mit dieser horrenden Summe. Damit nicht genug: Er drängt die Wienerin, sofort und vor seinen Augen die 1.000 Euro online zu überweisen...

 

Das könnte Sie auch interessieren