Highlands: Scotland's Wild Heart - Mensch & Tier (4/4)


Ein wunderbares Porträt des Lebens in den schottischen Highlands, das der Natur und den Menschen in Schottlands wildes Herz folgt.

 

Wilde Tiere und Menschen haben in den schottischen Highlands schon immer Seite an Seite gelebt. Sie haben sich dieselben Landstriche geteilt und die gleichen Jahreszeiten erlebt. Über die Jahrhunderte hinweg ging der Reichtum dieser wilden Plätze jedoch verloren, da die Wälder gerodet und die Tiere bis zum Aussterben gejagt und verdrängt wurden. Mittlerweile scheint das Gleichgewicht wieder hergestellt zu sein. Es gibt sogar Erfolgsgeschichten: Die Fischadler und der Rote Milan gedeihen, nach Jahren der Jagd durch den Menschen. Umweltschützer arbeiten mit den Bewohnern der Highlands zusammen, um die Meeressäuger an den schottischen Küsten zu beobachten.
Wenn der Mensch lernen kann, die die Natur zu respektieren und auch Verantwortung für diesen wilden Lebensraum zu übernehmen, dann haben die schottischen Highlands eine große Chance darauf, wild und wunderbar zu bleiben, für Menschen und Tiere gleichermaßen.
Das könnte Sie auch interessieren