Historische Flugrouten - Von Wien nach Tirol


Die Messerschmitt 108 ist eines der elegantesten Flugzeuge der Welt. Für ein gut betuchtes Publikum machte sie Flugreisen überhaupt erst möglich. Auf einer Zeitreise zurück in die dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts, fliegen wir in mondäner Gesellschaft auf der historischen Flugroute von Wien nach Innsbruck.


Wenn der Tiroler Pilot Harald Lichtmannegger die Messerschmitt 108 startet, dann ist ein großer Teil seiner Arbeit schon geschehen. Das elegante Flugzeug fordert den Piloten nicht nur am Himmel, sondern auch auf dem Boden. Denn die ältere Dame aus Bayern braucht vor allem eines: akribische Vorbereitung.
Vorbereitung, die sich lohnt; denn die Reisenden werden mit einmaligen Erlebnissen und dem Ausblick auf Österreichs Wahrzeichen belohnt. Von Wien, über das Salzkammergut nach Tirol, zeigt die Reise mit der Messerschmitt die schönsten Landschaften Österreichs aus der Perspektive mondäner Flugrouten der dreißiger Jahre. Grandiose Panoramaaufnahmen aus der Luft und spannende Geschichten, die den Zuschauer in die Weinanbaugebiete am Neusiedlersee, oder zum alteingesessenen Hotel Panhans entführt.​
Das könnte Sie auch interessieren