Küstenlinie Südafrikas - Durban


Die Geheimnisse und Geschichten der Küstenlinie Südafrikas - in dreizehn weiteren Episoden.

 

Durban ist eine faszinierende Stadt mit einer so reichen Geschichte wie die Ingredienzien eines exotischen Rezepts. Um das Rätsel dieses „Rezepts“ zu entschlüsseln, stürzen sich Peter Butler und sein junges Expertenteam in einen Strudel aus Farben, Kultur und Düften.
Die Historikerin Nomalanga erforscht die Geschichte der Indentur in Durban. Denn die Landbesitzer und Zuckerbarone holten sich billige Arbeitskräfte aus dem bevölkerungsreichsten Land des Britischen Empire: Aus Indien.
Die Biologin Eleanor begegnet im Ushaka Marine World-Park einer faszinierenden Tierart.
Der Archäologe Gavin macht sich auf die Suche nach dem berüchtigten Wrack der SS Waratah.
Und Peter Butler und sein Hund Nu Jack sehen sich Durbans spektakuläre Victorianische Architektur an. Die Stadt setzt sich zusammen aus alten, heruntergekommenen und brandneuen Bauelementen: manche afrikanisch, manche kolonial oder indisch.
Das könnte Sie auch interessieren