Leichte Tiroler Brot-Pralinen


WERBUNG. Die pikanten Pralinen schmecken zu Salat, zur Marend oder einfach zwischendurch.



FÜR 9 STÜCK

Zeitaufwand: ca. 15 Minuten

ZUTATEN

  • 1 Paprika
  • 80 g Schafkäse
  • Scheiben Brot (z.B. Eiweißbrot)
  • 9 Scheiben HANDL TYROL Tiroler Schinken Leicht 3% Fett & -40% Salz
  • 1 TL Olivenöl
  • Pfeffer 

ZUBEREITUNG

  1. Zunächst Paprika halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
  2. Die Brotscheiben und den Schafkäse in dünne rechteckige Scheiben schneiden. Anschließend die Brotscheiben mit Schafkäse belegen, mit Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
  3. Die Paprika auf den Rechtecken platzieren und anschließend die Pralinen mit dem Tiroler Schinken Leicht umwickeln. Mit frischer Kresse garniert servieren.

  4. Tipp: Schmeckt besonders gut zu einem knackigen, frischen Salat.

Hier finden Sie weitere Rezeptideen!
Das könnte Sie auch interessieren