Mit Conny Bürgler am Attersee


Conny Bürgler unterwegs am Oberösterreichischen Meer: Zu Land und zu Wasser erkundet sie das sommerliche Lebensgefühl am Attersee.


Conny Bürgler nähert sich dem See nostalgisch – sie reist mit der alten „Elektrischen“, der Attergaubahn, an. Am Landungsplatz erwartet sie bereits die Krauthäupl Musi und gemeinsam geht es hinaus auf den Attersee. Die schönsten Schiffe stammen aus der Bootswerft Haitzinger – einem Familienbetrieb, wo Conny beim Bau eines klassischen Holzbootes mithelfen darf. Viel Kraft braucht sie auch für die Ausfahrt im handgeschnitzten Einbaum. Faszinierende Einblicke in die Tiefen des Sees gewähren die Taucher der Feuerwehr Weyregg. Und beim Besuch von einem der beeindruckenden Villengärten wird schließlich klar, warum viele Musiker und Künstler hier ihre Inspiration gesucht und gefunden haben.

TV-Tipp: Entdecken Sie die Kraft unserer Wurzeln und erleben Sie faszinierende Reisen durch unsere Heimat - jeden Freitag um 20:15 in Heimatleuchten bei ServusTV.

Das könnte Sie auch interessieren