Naturphänomene: Tierische Meteorologen


Frustrierte Spinnen, schwebende Schwalben und tanzende Mücken: Manche Tiere sagen uns, wie das Wetter wird.

Naturphänomene: Tierische Meteorologen Weiß der Frosch, wie das Wetter wird? Leider nein.

Naturphänomene: Tierische Meteorologen Die Flughöhe der Schwalbe zeigt, wie das Wetter wird.

Naturphänomene: Tierische Meteorologen Die Spinne ist vor dem Regen geflüchtet.

Naturphänomene: Tierische Meteorologen Mückenschwärme und Gewitter? Ja, da gibt es einen Zusammenhang.

Wie viel Zeit bleibt für die Heuernte? Kann ich Wäsche im Garten aufhängen? Früher, als es noch keine Wettervorhersagen, Statistiken und Messungen gab, orientierten sich die Menschen an der Natur. Aber können Tiere das Wetter vorhersagen?


1. Wenn Ameisen dicht machen

Ameisenhaufen sind im Garten zwar eher unerwünscht, können allerdings auch als Wetterhäuschen dienen. Das emsige und nervöse Herumlaufen der Ameisen auf ihrem Haufen ist ein deutliches Signal für Regen. Die Ameisen bringen bei drohendem Wolkenbruch die Puppen nach oben, weil sich unten das Wasser sammelt. Rote Waldameisen verschließen sogar die untenliegenden Entlüftungslöcher mit winzigen Harzkügelchen, jedoch um das zu erkennen, muss man schon sehr genau hinsehen.


2. Gutes Wetter beim schwalbigen Höhenflug

„Siehst du die Schwalben niedrig fliegen, wirst du Regenwetter kriegen. Fliegen die Schwalben in den Höh’n, kommt ein Wetter, das ist schön!…“ Da ist was dran: Schwalben fliegen immer so hoch oder tief wie ihr Futter. Bei nahendem Schlechtwetter schwärmen Insekten unten, bei Hochdruck werden sie von warmen Luftströmungen hinaufgetragen. Eine Schwalbe in luftiger Höh’ macht aber noch keinen Sommertag: Es kann sich auch um eine Jungschwalbe auf Übungsflug handeln.


3. Bei Mückenschwärmen: Vorsicht Gewitter

Tanzende Mückenschwärme deuten auf ein Gewitter hin: Die kleinen Insekten sammeln sich bei der Partnersuche auf Anflugpunkten wie Baumspitzen oder Dachgiebeln. Die Thermik vor einem nahenden Unwetter bläst die Tiere in bodennahe Schichten, wo sie uns – auf Augenhöhe – eher auffallen.


4. Spinnende Spinne heißt Sonnenschein

„Reißt die Spinne ihr Netz entzwei, kommt Regen herbei“: Etwa 15 Minuten vor einem Regen hören Spinnen in der Tat auf, ihr Netz zu weben. Sie reißen es zwar nicht entzwei, ziehen sich aber aus der Mitte zurück. Eine spinnende Spinne darf als Sonnengarant gelten.


5. Bei Schönwetter ist der Frosch oben

Den Wetterfrosch gibt es nicht wirklich. Zwar klettert der Laubfrosch bei Schönwetter auf Pflanzen hinauf, aber nur, weil da die schmackhaften Insekten weiter oben fliegen. In einem Glas mit Leiter funktioniert das nicht.


Noch mehr Naturwissen finden Sie jeden Monat neu im Servus Magazin und in den Sonderheften Servus Unser Garten. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.

Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Inspiration für daheim: winterlicher Balkon-Schmuck
Jetzt LIVE

Winterlicher Balkon-Schmuck

Schön bepflanzte Balkonkisterl mit Efeu, Schneeheide und Zwergkiefer.

Wirksam Fasten – Neustart mit der Kraft der Natur
Jetzt LIVE

Wirksam Fasten

Autorin Anika Schwingshackl über den Neustart mit der Kraft der Natur.

Die Wiederentdeckung der Admonter Marzizoni
Jetzt LIVE

Traditionsgebäck aus Admont

Konditor Günter Planitzer über das Geheimnis der Admonter Marzizoni.

Inspiration für den Garten: Futterhäuschen und Insektenhotels
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Futterhäuschen

Bilder-Galerie: Hier fühlen sich auch Insekten und Vögel wohl.

Inspiration für den Garten: Statuen und Skulpturen
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Statuen

Ob groß oder klein: Statuen und Skulpturen zieren immer den Garten.

Inspiration für den Garten: ruhige Schattenplätzchen
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Schattenplätze

Vom Baldachin bis zum Pavillon: überdachte Oasen mitten im Grün.

Inspiration für den Garten: Gestaltung mit Naturstein und Ziegel
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Stein & Ton

Wie man Natursteine und Tonziegel im Garten dekorativ einsetzt.

Inspiration für den Garten: schöne Biotope
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Biotope

Inspiration für Naturbadeteiche und Wasserstellen im eigenen Garten.

Inspiration für den Garten: Lieblingsplätzchen im Grünen
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Ruheplätze

Mit diesen Tipps schaffen Sie sich kleine Orte der Erholung im Garten.

Inspiration für den Garten: So dekorativ kann Rost sein
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Rost im Grünen

Von der Witterung verrostete Elemente als Blickfang in üppigem Grün.

Inspiration für den Garten: Rosen als Blickfang
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Rosenparadiese

Im Beet oder als blühende Bögen: Rosen verschönern immer den Garten.

Inspiration für den Garten: Deko-Objekte mit Charakter
Jetzt LIVE

Gartenbesuch: Deko-Objekte

Wie alte Gießkannen und Möbel dem Garten Persönlichkeit verleihen.

Entzündungshemmende Kamillen-Tinktur
Jetzt LIVE

Kamillen-Tinktur

Eine sanfte Lösung gegen Entzündungen und Darmprobleme.

Fichtenharzmilch
Jetzt LIVE

Fichtenharz-Milch

Die Heilkraft der grünen Fichtennadeln beruhigt die Bronchien.

Wurzel- und Rübentrunk
Jetzt LIVE

Galgant-Rüben-Trunk

Dieser selbst gemachte Sud wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Bauchweh-Tee
Jetzt LIVE

Anti-Bauchweh-Tee mit Kümmel

Ein natürlicher Helfer, der auch bei Kindern sanft wirkt.

Einschlaftee
Jetzt LIVE

Beruhigender Einschlaf-Tee

Hopfen hilft dabei, sanft ins Land der Träume zu gleiten.

Tee gegen Heiserkeit
Jetzt LIVE

Huflattich-Tee

Das Kraut löst sanft im Hals sitzenden Schleim.

Rosenwurzauszug
Jetzt LIVE

Beruhigende Rosenwurz

in Tropfenform lindert ein Auszug dieser Pflanze Stressgefühle.

Liebstöcklwein
Jetzt LIVE

Liebstöckel-Wein

Dieses Getränk stimmt Magen und Darm auf die Verdauungsarbeit ein.

Eibischzucker
Jetzt LIVE

Eibisch-Zucker gegen Husten

Eibischwurzel, Natron und Zucker lindern trockenen Reiz­husten.

Blütensprudel
Jetzt LIVE

Blütensprudel

Das fermentierte Getränk tut der Darmflora gut.

Veilchenessig
Jetzt LIVE

Veilchen-Essig

Schmeckt gut im Salat und dient auch als Gurgellösung bei Halsweh.

Melissengeist
Jetzt LIVE

Melissengeist

Dieses Heilmittel wird sowohl äußerlich als auch innerlich angewandt.

Magenlind-Tee
Jetzt LIVE

Magenlind-Tee

Bei Magen-Darm-Problemen hilft dieser reizlindernde Verdauungstee.

Mädesüß-Sirup
Jetzt LIVE

Mädesüß-Sirup

Bereitet man aus Mädesüß einen Sirup zu, lindert er Kopfschmerzen.

Einfache Kräuterpaste
Jetzt LIVE

Würziges Giersch-Pesto

Diese leicht herbe, karottenartige Paste verfeinert Salate und Suppen.

Frühlingskräuterbutter
Jetzt LIVE

Frühlingskräuterbutter

Gesund genießen mit entgiftender Gundelrebe, Löwenzahn und Bärlauch.

Arnika-Tinktur
Jetzt LIVE

Arnika-Tinktur

Ein Hausmittel, das bei Prellungen gut hilft.

Honig-Zwiebel-Paste
Jetzt LIVE

Heilende Honig-Zwiebel-Paste

Eine Mischung, die die Verdauung fördert und Halsweh lindert.

Krensirup
Jetzt LIVE

Kren-Sirup

Dieses Hausmittel lindert schnell Husten und Rachenentzündungen.

Gänseblümchen-Tee
Jetzt LIVE

Gänseblümchen-Tee

Der milde Gänseblümchentee hilft bei Kindern sanft gegen Husten.

Augentrost-Aufguss
Jetzt LIVE

Augentrost-Auflage

Angestrengte Augen sehen mit einer Auflage aus Augentrost wieder klar.

Beinwellsalbe
Jetzt LIVE

Heilsalbe mit Beinwell

Die Wurzel hilft, Brüche und Prellungen deutlich schneller zu heilen.

Ringelblumentinktur
Jetzt LIVE

Ringelblumentinktur

Die Tinktur kann innerlich und äußerlich angewendet werden.

Salbeitee
Jetzt LIVE

Salbei-Wein

Hilft gegen nervöses Schwitzen und regt den Appetit an.

Minze-Einreibung
Jetzt LIVE

Minze gegen schwere Beine

Das kühlende Kräutlein wird mit venenstärkendem Steinklee vermischt.

Mut-und Muntermacher-Wein
Jetzt LIVE

Engelwurz-Wein

Die Bitterstoffe der Engelwurz bringen den Stoffwechsel in Schwung.

Handgemachtes Kupferwerkzeug für den Garten
Jetzt LIVE

Der Gartengeräte-Spezialist

Johannes Stadler fertigt Schaufel, Spaten, Sichel & Co aus Kupfer.

So stellen Sie Vogelfutter selber her
Jetzt LIVE

Vogelfutter selber machen

So helfen Sie unseren gefiederten Freunden über die kalten Tage.

Ehrmanns Apothekertipps: Hausmittel gegen Magenbeschwerden
Jetzt LIVE

Hausmittel bei Magenzwicken

Eine schnelle Reissuppe mit Karotten beruhigt den Verdauungstrakt.

Nusslikör
Jetzt LIVE

Nuss-Likör

Der angesetzte Likör aus grünen Walnüssen wärmt von innen.

Anleitung für gehäkelte Krippenfiguren
Jetzt LIVE

Selbst gehäkelte Krippe

So häkelt man Esel, Schaf und Jesuskind für die Woll-Krippe.

7 Lebensmittel, die gute Laune machen
Jetzt LIVE

7 Gute-Laune-Lebensmittel

Welche Nahrungsmittel sanft stimmungsaufhellend wirken.

Jetzt LIVE

Schluss mit Rauchen?

Kippt Schwarz-Blau jetzt das geplante allgemeine Rauchverbot?

3 natürliche Badezusätze
Jetzt LIVE

3 wohltuende Badezusätze

Mit diesen Mischungen können Sie Anspannung und Müdigkeit wegbaden.