Opus - Tonight at the Opera 2017


Opus gemeinsam mit Gert Steinbäcker, Viktor Gernot u.a. live in der Oper Graz. Ausstrahlung anlässlich des Jubiläums „45 Jahre Opus“.

 

Nach dem überwältigenden Erfolg ihrer Benefizkonzert-Reihe lud Opus 2017 bereits zum fünften Mal in die Oper Graz. Verstärkung holte sich die steirische Band dabei unter anderem von STS-Frontmann Gert Steinbäcker, Schiffkowitz, Viktor Gernot und Michael Vatter. Neben den großen Opus-Hits (von „Live is Life“ bis „Vivian“) sorgten u.a. die STS-Klassiker („Fürstenfeld“, „Großvater“, „Mach die Aug’n zu“ u.a.) für rege Begeisterung. Ebenfalls im Repertoire: eine berührende Version von „Flyin‘ High“, bei der Falco via Videozuspielung mitwirkte. Mit auf der Bühne: das „Opuspocus String Orchestra“ unter der Leitung von Christian Kolonovits.
Ein Abend zugunsten des Hilfsprojektes „Menschen für Menschen“, aufgezeichnet am 19. Dezember 2017 in der Oper Graz.
Das könnte Sie auch interessieren