Paläste, Schlösser, Bedienstete: Der Reichtum der Queen


In Zeiten, in denen eine Traumhochzeit den Fokus auf das englische Königshaus lenkt, drängt sich eine Frage auf: Wie reich ist die Queen eigentlich?

Paläste, Schlösser, Bedienstete: Der Reichtum der Queen

Der Buckingham Palast, Schloss Balmoral in Schottland, das königliche Flugzeug, der Fuhrpark der Bediensteten. Der oscarprämierte Film „Die Queen“ mit einer grandiosen Helen Mirren als Monarchien zeigt, in welcher pompösen Welt sich die königliche Familie mit unter bewegt. Gerade in Zeiten einer königlichen Hochzeit wie jener von Prinz Harry und Meghan Markle wird das überdeutlich.

Wie reich ist die Queen tatsächlich?

Egal ob Film oder Realität: Der breiten Masse stellt sich dabei eine einfache Frage – Wie reich ist die Queen tatsächlich? Vorweg: Königin Elizabeth II. hat im Vergleich der Superreichen ein nur „kleinesVermögen“von 360 Millionen Pfund (412 Millionen Euro). Sie belegt nur Platz 329 auf der Liste der Reichsten ihres Königreichs, zehn Plätze schlechter als im Vorjahr, und gleich 44 Ränge schlechter als 2015.

Dieses angehäufte Vermögen setzt sich aus jährlichen Einnahmen zusammen, die im Grunde auf drei Säulen beruhen – das ist das Ergebnis von intensiven „CNN“-Recherchen.

Den größten Teil bildet der so genannte Sovereign Grant ab. Dieser regelt den Prozentanteil der Profite der Queen aus den Krongütern. Diese Einkünfte nimmt die Regierung ein, danach erhält die Queen einen Anteil daran, um Instandhaltungs-, Reise- und Personalkosten abzudecken. Zuletzt beliefen sich diese Einnahmen auf 42,8 Millionen Pfund. (48 Millionen Euro). Insgesamt belaufen sich die Einnahmen der Krongüter laut CNN auf eine nicht näher genannte Summe, es soll sich jedoch um „hunderte Millionen Pfund“ handeln.

Zweite Einnahmequelle ist das „Duchy of Lancaster“ - das Herzogtum von Lancaster. Mit diesem Grundbesitz verhält es sich so, wie es alle Grundbesitzer kennen: Einnahmen aus, Wohnungen, Landwirtschafts -und Geschäftsflächen. Auf der Habenseite bleiben dann 19,2 Millionen Pfund bei der Queen (rund 21 Millionen Euro).

Video: Die Sicherheitsmaßnahmen der Traumhochzeit


 Zu guter Letzt investiert die Queen auch als Privatperson. Auch hier kommen Anlagen in Form von Immobilien – etwa Balmoral Castle in Schottland – dazu. Dazu zählt eine seltene Briefmarkensammlung, eine Kunstsammlung und auch ein Aktien-Portfolio. Übrigens: Wertanlagen wie etwa die Kronjuwelen zählen nicht zum Vermögen der Queen, da sie nicht in ihrem Besitz stehen, sondern dem Royal Collection Trust „gehören“.

Königliche Familie als Wirtschaftsfaktor 

Wer sich aufgrund des Reichtum der königlichen Familie nun Kopfschüttelt, der darf allerdings eine andere Sichtweise nicht außer Acht lassen: Den Wirtschaftsfaktor Königshaus. Das britische Forschungszentrum für den Einzelhandel (Centre for Retail Research) rechnet damit, dass alleine Hochzeitsandenken von Harry und Meghan im Wert von 30 Millionen Pfund (etwa 35 Millionen Euro) verkauft werden, auch ins Ausland.

TV-Tipp: Samstag, 19. Mai, 20:15 Uhr: Helen Mirren als königliches Oberhaupt während der Diana-Krise - "Die Queen" bei ServusTV

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Neuer Glanz für stumpfes Haar
Jetzt LIVE

Glanz für stumpfes Haar

Wie man aus Kürbissaft eine Haarspülung herstellt, die es in sich hat.

Körperpeeling mit Kürbis
Jetzt LIVE

Jetzt duschen wir mit Kürbis

Warum sie das Gemüse unbedingt mit in die Dusche nehmen sollten.

Lavendel-Handcreme zum Selbermachen
Jetzt LIVE

Zarte Lavendel-Handcreme

Wohltuende Pflege mit zartem Duft für weiche Hände.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Trinkmoor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Trinkmoor

Länger eingenommen, kann er basisch und regulierend wirken.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.