Pistenwartung bei 80% Gefälle


Pistenraupen-Fahrer Werner Ortner muss immer ganz genau wissen, was er tut: Sein Einsatzgebiet ist eine der steilsten Skipisten in Europa.


Es ist Abend geworden an der Rüfikopfbahn in Vorarlberg: Dichtes Schneetreiben, Temperaturen weit unter Null, es ist stockfinster. Direkt unter der Bergstation liegt auf 2.049 Metern der Einstieg in den „Langen Zug“, eine der gefährlichsten Skipisten Europas. Pistenraupen-Fahrer Werner Ortner hängt mit seinem Gefährt an einem Seil – denn ohne diese Sicherung würde die Maschine ungebremst rund 800 Meter in die Tiefe rutschen...

TV-Tipp: Ausnahme-Alpinisten und ihre atemberaubenden Erlebnisse in der Sendereihe Bergwelten – immer am Montag Abend um 20:15 Uhr bei ServusTV.

Das könnte Sie auch interessieren