Problemfall Patientenflut: Mit Schnupfen in die Notfall-Ambulanz


8,6 Millionen Patienten werden pro Jahr in Österreichs Notaufnahmen behandelt. Und diese Patienten-Flut sorgt für massive Probleme. Denn viele Patienten gehen wegen Kleinigkeiten ins Krankenhaus, für die eine ambulante Behandlung nicht notwendig wäre. Damit blockieren sie die Notaufnahme für echte Notfälle.

 

Das könnte Sie auch interessieren