Red Bull TV - Ultimate Rush: Der ultimative Kick


Reuben Krabbe möchte eine arktische Sonnenfinsternis fotografisch festhalten. Sein Team von Wintersportlern soll dabei vor der Sonnenfinsternis den Hang hinabfahren. Aber die Arbeitsbedingungen gestalten sich schwieriger als zunächst geplant. Wird Reuben die perfekte Aufnahme machen können?


Der Fotograf Reuben Krabbe wagt eine Reise ans Ende der Welt, um dort eines der seltensten Naturphänomene der Welt festzuhalten: Eine arktische Sonnenfinsternis. Doch die Arbeitsbedingungen für Reuben und sein Team von Wintersportlern gestalten sich schwierig. Schlechtes Wetter könnte die Sonnenfinsternis verdecken und das Team muss mit arktischen Temperaturen und starken Winden kämpfen. Durchhaltevermögen, gute Vorbereitung und eine positive Arbeitseinstellung sind noch keine Garantie für die perfekte Aufnahme, die sich Reuben erträumt, als der 20. März 2015 anbricht, der Tag der Sonnenfinsternis.
Das könnte Sie auch interessieren