Wienerwald

Rote Leinen-Kochschürze

€ 45,00 (inkl. MwSt.)

Schöne Schürze aus rotem Leinenstoff. Vorne mit aufgenähter Tasche und mit einem weißen Hirsch bestickt. In einem kleinen Nähatelier in der Region Wienerwald gefertigt. Die Nackenschlaufe ist verstellbar. Maschinenwäsche bei 40 oder 60 Grad.

Maße: Länge 71 cm; Breite 56 cm
Material: 100% Leinen

 



Rote Leinen-Kochschürze
Rote Leinen-Kochschürze
Rote Leinen-Kochschürze
Rote Leinen-Kochschürze
Rote Leinen-Kochschürze

Fescher Schutz gegen Schmutz

In der Küche und Backstube geht es manchmal ganz schön hoch her. Da kann der eine oder andere Spritzer schon mal auf dem Koch landen. Damit die Kochfreude vor lauter Flecken an Hemd oder Bluse nicht getrübt wird, sollte man sich besser eine Kochschürze umhängen. Wie wäre es mit diesem Exemplar von Nenna Kotschy? Sie ist aus dunkelrotem Leinenstoff genäht und mit einem kleinen weißen Hirsch bestickt. Denn die Details machen Nennas Stücke zu etwas Besonderem.

Pure Leidenschaft

Beim Anblick von schönen Stoffen und Filzen beginnen Nenna Kotschys Augen zu leuchten. „Oft nehme ich einen Stoff in die Hand, setze mich damit an die Nähmaschine und entscheide dort ganz spontan, ob daraus eine Tasche, ein Polster oder ein anderes schönes Ding entsteht“, erzählt die passionierte Stoffsammlerin. Handarbeiten aller Art haben sie schon als Kind fasziniert. Auch während ihrer Zeit als aktive Juristin fand Nenna Kotschy immer wieder Zeit zu sticken, zu stricken und zu häkeln. Ihre erste Nähmaschine schaffte sie sich vor sechs Jahren an. Und von da an war klar: Nähen ist ihre ganz große Leidenschaft. Sämtliche Handgriffe hat sich die Mutter von vier Kindern selbst durch viel Ausprobieren, Abschauen und Nachlesen beigebracht. Und so ist seit einiger Zeit aus dieser Leidenschaft ein Vollzeitberuf geworden. Und: „Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht dankbar und froh bin, in meiner ‚Stoffwelt‘ arbeiten zu dürfen.“