ServusTV-Koch Mike Süsser: Buchweizen-Palatschinken mit Erdbeeren


Somit wäre die Frage nach dem nächsten Frühstück auch geklärt. Frisch gepflückte Erdbeeren aus dem eigenen Garten und süße Palatschinken.



FÜR 4 PORTIONEN


ZUTATEN

  • 400 Erdbeeren (geputzt und halbiert)
  • 250 ml Milch
  • 120 Buchweizenmehl
  • 100 mlOrangensaft
  • 40 mlCointreau
  • TL Backpulver
  • etwas Zucker
  • Eier (getrennt)
  • etwas abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • etwas Salz
  • etwas Butter (zum Backen)
  • EL Zucker
  • Staubzucker als Garnitur
  • Minze als Garnitur

ZUBEREITUNG

    1. Milch, Mehl, Backpulver und Zucker zu einem glatten Teig verrühren.
    2. Eidotter, Salz und geriebene Zitronenschale hinzufügen.
    3. Den Teig kurz ruhen lassen und in der Zwischenzeit den Eischnee schlagen.
    4. Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
    5. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Nacheinander acht dünne Palatschinkenbacken. Auf einem Teller übereinander stapeln.
    6. Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Mit Cointreau und Orangensaft ablöschen. Köcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Erdbeeren darin schwenken.
    7. Pro Person zwei Palatschinkenmit Erdbeeren füllen.
    8. Mit Staubzucker und Minze garnieren.
Das könnte Sie auch interessieren