ServusTV-Koch Mike Süsser: Dampf-Speck-Ei im Glas


Eine ungewöhnliche Frühstücksidee mit Speck, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und einem Schuss Essig.



FÜR 4 PORTIONEN


ZUTATEN FÜR DIE SPECKSAUCE

  • 300 ml Geflügelfond
  • 200 Speckwürfel
  • 100 ml Weißwein
  • EL Zucker
  • Zwiebel
  • 60 Sellerie
  • Knoblauchzehe
  • EL weißer Balsamico

ZUTATEN FÜR DAS DAMPF-EI

  • Eier
  • Gläser
  • etwas Essig

ZUBEREITUNG

    1. Den Speck in einer Pfanne auslassen und etwas davon auf die Seite geben.
    2. Den Zucker zum Fett geben und langsam karamellisieren.
    3. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie dazugeben, kurz anschwitzen und anschließend mit Essig ablöschen.
    4. Den Wein aufgießen und mit den Obers dazugeben.
    5. Alles zusammen wenige Minuten kochen und dann mixen.
    6. Die Gläser mit etwas Essig und Öl auspinseln, darin das Ei aufschlagen.
    7. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Dampfgarer bei 100 °C ca. vier Minuten garen.
Das könnte Sie auch interessieren