So reinigen Sie Kochwerkzeug aus Holz


Servus-Küchenwissen: Welches Holz eignet sich für Schneidbretter? Wie reinigt man Kochutensilien aus Holz am besten?

So reinigen Sie Kochwerkzeug aus Holz Mit unseren Pflegetipps haben Sie lange Freude an ihren Küchenfreunden aus Holz.

1. Hartes Holz für Schneidbretter

Für Schneidbretter braucht es hartes Holz: Ahorn, Buche, aber auch Obsthölzer sind dafür bestens geeignet. Nuss und Kirsche sind zwar teurer, halten aber auch länger.

Servus-Tipp:  Schneidbretter sollten möglichst einteilig sein, also wenige oder gar keine Leimfugen aufweisen.


2. Pflege für Holzutensilien

Gute Pflege macht auch Küchenwerkzeuge aus Holz länger haltbar und sorgt dafür, dass sie glatt, funktionell und ansehnlich bleiben. Schneidebretter sollte man zwischendurch immer wieder mit Sodapulver reinigen und dann mit Öl einlassen. Wichtig ist, dass das Öl geschmacksneutral ist. Leinsamen, Speise- und Olivenöl sind hierfür am besten geeignet.

Servus-Tipp:  Sollte nach der Einwirkzeit noch Ölüberschuss am Holz sein, diesen mit einem Tuch abwischen, sonst beginnt das Holz bald unangenehm zu ranzeln.


3.  Richtig reinigen

Ob Holzkochlöffel oder Schneidbrett: Geben Sie Ihre Holzutensilien nie in den Geschirrspüler, denn dieser würde das Holz austrocknen und es spröde und grau machen. Hintergrund: Die Fasern stellen sich durch die chemischen Zusätze in Geschirrspülreinigern und durch die Hitze auf, was zur Folge hat, dass man die Holzwerkzeuge immer schlechter reinigen kann.

Servus-Tipp: Küchenutensilien aus Holz am besten nach Gebrauch unter heißem Wasser mit mildem Spülmittel waschen, gut abtrocknen und lüften lassen.


4. Wie bleibt Holz hygienisch sauber?

Grundsätzlich gilt: Schneiden Sie niemals Obst, Gemüse, Brot und Fleisch zur selben Zeit auf demselben Holzbrett. Vor allem aber muss das Brett nach dem Schneiden von Fleisch unbedingt gereinigt werden, bevor andere Lebensmittel darauf bearbeitet werden können. Noch besser: Benutzen Sie unterschiedliche Bretter. Es heißt zwar, Holz habe durch die enthaltenen Gerbsäuren antibakterielle Wirkung, man sollte sich aber nicht darauf verlassen.

Servus-Tipp: Aufgeraute, spröde Holzunterlagen nehmen leichter Bakterien auf und sollten deshalb nicht mehr für Fleisch oder Fisch verwendet werden.


5. Schmierseife gegen Gerüche

Die schlechte Nachricht vorweg: Gerüche sind aus Holz kaum vollständig wegzukriegen. Wer mit einem Holzkochlöffel erst die Zwiebeln fürs Gulasch und später das Dessert umrührt, darf sich nicht wundern, wenn der Pudding nach Gulasch schmeckt. Desgleichen gilt, wenn alles auf dem selben Brett angerichtet wird. Aber man kann versuchen, das Holzteil mit Schmierseife zu reinigen. Das ist ein altes Hausmittel und „neutralisiert" den Geruch zumindest ein bisschen.

6. Verfärbungen reduzieren

Ob Kochlöffel oder Schneidbrett: Holz neigt zu Verfärbungen. Hier hilft, die Oberfläche leicht abzuschmirgeln oder in Wasser mit Zitronensäure zu legen. Danach das Holzutensil mit heißem Wasser reinigen, abbürsten, gut trocknen lassen und neu einölen.

7. Was tun, wenn das Holz schimmelt?

Brotdosen aus rohem oder geöltem Holz regulieren Feuchtigkeit und sind perfekte Behälter für Backwaren. Ist darin einmal etwas angeschimmelt, können die Schimmelsporen durch Auswischen mit Essig abgetötet werden. Danach gut auswaschen und sehr gut trocknen lassen! Dies gilt auch für Holzschüsseln und andere Behältnisse.

Weitere Haushaltstipps finden Sie jeden Monat neu in unserem Servus Magazin. Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt in unserem Abo-Shop.

Kauf-Tipp: In unserem Online-Shop Servus am Marktplatz finden Sie hochwertige Holz-Schneidbretter, Kochlöffel & Co. für Ihren Küchenalltag.


Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Blaudruck-Kissenhülle
€ 30,00
Jetzt LIVE

Blaudruck-Kissenhülle

Traditioneller Blaudruck aus dem Burgenland verziert diese Hülle.

Rucksack aus Segelleinen
€ 89,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.