Donnerstag 23:35 im TV

Talk im Hangar-7 - Spezial 2018


Näher dran, persönlicher, intensiver und mit einer großen Überraschung – das sind die politischen Spezialtalks im Hangar-7. Von Bundeskanzler Sebastian Kurz bis Oppositionsführer Christian Kern kommen ab dem 21.6.2018 in wöchentlicher Folge alle fünf Chefs der im Nationalrat vertretenen Parteien zu einem Talk im Hangar-7-Spezial.

 

Und sie kommen nicht alleine zum Gespräch mit Moderator Michael Fleischhacker. Denn die Spitzenpolitiker haben die Qual der Wahl, wen sie zu diesem Gespräch mitbringen. Sie entscheiden, wer sie begleitet: Wer ist ihnen besonders wichtig? Wessen Rat schätzen Sie? Mit wem diskutieren sie gern? Und vor allem: Mit wem möchten sie gemeinsam im Hangar-7 auftreten? Bringt Vize-Kanzler Heinz-Christian Strache vielleicht einen alten Schulfreund mit? Lernen wir womöglich den Beichtvater von Peter Pilz kennen? Und bringt die neue NEOS-Spitze einen politischen Widersacher mit? Und wen schätzt Bundeskanzler Sebastian Kurz? Und warum?

Jenseits üblicher Politiker-Talks

Für welchen Überraschungsgast sich die Spitzenpolitiker auch entscheiden, es werden besondere und überraschende Gespräche, jenseits der üblichen Politiker-Talks. Im Fokus stehen nicht die parteipolitischen Krisen, Katastrophen und Konflikte, sondern das Persönliche. Womöglich erfahren wir über den Überraschungsgast auch die eine oder andere bislang noch verborgen gebliebene Eigenschaft unserer Spitzenpolitiker?

Die „Talk im Hangar-7-Spezial 2018“-Reihe beginnt am 21.6. der Mann, der bei der letzten Staffel im vergangenen Sommer noch Kanzler war: SPÖ-Chef Christian Kern.

Die weiteren Termine:

· 28.06. Heinz-Christian Strache (FPÖ)
· 05.07. Peter Pilz (Liste Pilz)
· 12.07. Sebastian Kurz (ÖVP)
· 19.07. frisch gewählte Vorsitzende NEOS
Das könnte Sie auch interessieren