Montag 20:15 im TV

Terra Mater: Das heimliche Leben der Hirsche


Hirsche sind ebenso intelligente wie fürsorgliche Tiere. Dieser Film bietet einzigartige Einblicke in ihre Lebensweise.

 

In Nordamerika wagen sich Weißwedelhirsche bis in die Gärten der Vorstädte: das Angebot von Gras und Wasser sowie das Fehlen gefährlicher Räuber locken die Verwandten von "Bambi" an. Für diese Dokumentation wurden Hirsche mit Minikameras und GPS-Sendern versehen - dadurch konnten die Tiere bis in ihre Rückzugsgebiete tief in den Wäldern verfolgt werden. Der Film präsentiert überraschende Erkenntnisse über das heimliche Leben der Hirsche.
Das könnte Sie auch interessieren