Terra Mater backstage: Feuerwerk im Ozean


Ein faszinierendes Phänomen in den tropischen Gewässern vor Belize: Scharen von winzigen Krebsen bringen den Ozean hier regelrecht zum Funkeln...


Hoch im Norden überzuckert Frost das Land, schon fällt der erste Schnee und taucht die Welt in feierliche Stille. Für viele bedeutet die Weihnachtszeit eine Zeit der Ruhe, selbst für Pflanzen und Tiere – oder doch nicht? Denn auf der Südhalbkugel sieht die Welt zur Weihnachtszeit ganz anders aus: Während sich die Sonne im Norden rar macht und außer Dunkelheit vielerorts auch noch Eiseskälte regiert, ist es südlich des Äquators Hochsommer.

Überall auf der Erde herrschen rund um Weihnachten verschiedene Bedingungen. Lichterketten gibt es allerdings selbst in den tropischen Gewässern vor Belize! Meeresbiologin Gretchen Gerrish taucht mit einer Spezialkamera nach ihrem Forschungsobjekt: Winzigen Muschelkrebsen, die in regelmäßigen Abständen Leuchtsignale von sich geben – und so den Ozean zum Funkeln bringen...

TV-Tipp: Die Terra-Mater-Dokumentation O du wilde Weihnachtszeit – zu sehen am Mittwoch, 19.12., 20:15 Uhr bei ServusTV.

Das könnte Sie auch interessieren