Traditioneller Melkschemel

€ 35,00 (inkl. MwSt.)

Sitzen auf nur einem Bein ist mit diesem Melkschemel aus Buchenholz ein Kinderspiel. Der Gurt hält den Schemel am Platz. Das Bein kann man herausschrauben.

Maße: ø 26 cm, Höhe 33 cm

 



Einbeiniger Hocker

Fehlt diesem Hocker nicht etwas? Zwei weitere Beine vielleicht? Nein, das ist ein traditioneller Melkschemel! Gut für das Gleichgewicht und praktisch beim Kühe melken. Denn der Hocker wird mit einem Gurt um die Hüften geschnallt. Mit etwas Übung ist es ganz einfach sich hinzusetzen, aufzustehen und sich ein paar Meter weiter bei der nächsten Kuh wieder zu platzieren. Und das Beste: man hat beim Platzwechsel die Hände frei!

Traditioneller Melkschemel

Dieser traditioneller Melkschemel kommt aus einer kleinen Werkstatt im deutschen Erzgebirge. Er ist aus Buchenholz aus der Region gefertigt und ganz einfach gehalten. Das Bein ist mit einem Holzgewinde versehen und kann so aus der Sitzfläche herausgeschraubt werden. So kann der Hocker platzsparend aufbewahrt und transportiert werden. Vielleicht findet er ja auch seinen Einsatz bei einem Melkwettbewerb oder eben im Stall. Das würde seine Erzeuger zumindest freuen. In ihrer Werkstatt fertigt das Ehepaar Fischer schon Jahrzehnte Produkte aus Holz. So wie es die Vorfahren schon gemacht haben: solide Handarbeit aus regionalem Holz.