Weinkeller in Retz



20 km lang und drei Stockwerke tief sind die Gewölbe der Weinkeller unter Retz, die ersten wurden vor 700 Jahren aus dem Sandstein gekratzt. Die Fläche der Gewölbe ist größer als die der Straßen der Stadt Retz. Bis zu 3 Millionen Liter Wein können hier lagern. Für perfekte Bedingungen sorgt auch ein spezieller Schimmelbewuchs: die "schwarze Katze". Winzer Eduard Donn stellt seinen Weinkeller vor.
Das könnte Sie auch interessieren