Wetterextreme im Universum


Anhand neuester Forschungsergebnisse und erstaunlicher Computeranimationen zeigt die Dokumentation das spektakulärste Wetter im Universum. Vom Diamantenregen zu Wolken aus geschmolzener Lava: Die Wetterbedingungen im Weltall könnte auch der ideenreichste Science-Fiction-Autor sich nicht ausmalen.

 

Von Hagelkörnern, jedes einzelne so groß wie ein Bowlingball, zu sich drehenden Tornados – das Wetter auf unserem Planeten ist außergewöhnlich. Doch die Wetterbedingungen auf anderen Planeten in unserem Sonnensystem nehmen ein vollkommen anderes Ausmaß an Gefährlichkeit und Lebensfeindlichkeit an. Besonders erstaunlich sind die Wetterbedingungen auf Planeten, die Millionen von Lichtjahren von der Erde entfernt sind und auf denen ganz andere Bedingungen herrschen. Dank neuester Forschungsergebnisse und erstaunlicher CGI-Animationen können nun die spektakulärsten Wetterverhältnisse im Universum nachgestellt werden.
Das könnte Sie auch interessieren