Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Brad Pitt


Von seinen Agenten verkuppelt, von China verstoßen - Brad Pitts Vita ist nichts für schwache Nerven.

Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Brad Pitt Brad Pitt bei Dreharbeiten zu „Aus der Mitte entspringt ein Fluss“

Eigentlich hatte Brad Pitt Journalismus und Werbung studiert, doch kurz vorm Abschluss schmiss er hin, um Schauspieler zu werden. Nach seinem Durchbruch mit „Thelma & Louise“ ging es mit der Karriere flott voran. Highlights wie „Sieben“, „Fight Club“ oder „12 Monkeys“ folgten. In letzter Zeit ist Pitt auch als Produzent tätig. Seine Filmproduktionsfirma hatte er übrigens einst mit Jennifer Aniston gegründet. Welche der folgenden Fakten kennen Sie auch noch nicht?

  1. Kuriositäten
    Ausgerechnet leichtbekleidete Mädchen ebneten Brad Pitt den Weg nach Hollywood: Einer seiner frühen Gelegenheitsjobs in Hollywood war Chauffeur für Stripperinnen zu sein. Er fuhr diese zu Junggesellen-Abschieden, sammelte Geld und ihre Kleidung ein und brachte die Damen wieder heim. Erbaulich war diese Arbeit nicht, Pitt kündigte bald, doch an seinem letzten Arbeitstag lernte er eine Frau kennen, die beim renommierten Schauspiellehrer Roy London Unterricht nahm. Und das tat Pitt wenig später auch.
  2. Flinker Finger
    Wenn es um Waffen geht, ist Pitt ehrlich: Er fühlt sich sicherer, wenn eine im Haus ist, sagte er einmal. Was mit seiner Herkunft zusammenhängt: In Missouri, wo er aufwuchs, gibt es den Brauch, die Waffe an den nächsten in der Familie zu vererben. Deshalb bekam er eine Schrotflinte von seinem Opa, da war Pitt gerade einmal sechs. Mit acht Jahren feuerte er erstmals aus einer Waffe.
  3. Agenten als Verkuppler
    Pitt war mit lauter schönen Frauen zusammen, wie Gwyneth Paltrow oder Angelina Jolie. Doch auch ein Hollywood-Beau braucht in Sachen Liebe durchaus Hilfestellung: Die Beziehung zu Jennifer Aniston begann nämlich nicht von selbst, sondern war ein Blind Date – arrangiert von den jeweiligen Agenten der beiden Stars ...
  4. Selbst gemacht!
    Architektur liebt Pitt, das ist bekannt. Doch er hat auch selbst Möbel designt: Jahrelang hatte der Schauspieler Skizzenbücher gefüllt, ehe der Möbelmacher Frank Pollaro diese bei der Lieferung eines seiner Möbel in Pitts Haus zu sehen bekam. Pitt und Pollaro beschlossen zusammenzuarbeiten, das Ergebnis sind eine Handvoll handgefertigter Möbel nach Pitts Entwürfen.
  5. Pitt-Bull
    In der Highschool tanzte Brad auf vielen Hochzeiten: Er spielte Basketball, Tennis, Golf, sang im Chor, engagierte sich im Studentenparlament und Debattierclub und wirkte bei Schulmusicals mit. Seine Mitschüler verpassten ihrem energiegeladenen Kollegen daraufhin den Spitznamen „Brad the Pitt-bull“.
  6. Ein „echter“ Held
    Für den Film „Troja“, in dem Brad Pitt den Achilles spielt, legte sich der Star jede Menge Muskelmasse zu. Doch diese schützte ihn nicht davor, sich beim Dreh ausgerechnet die Achillessehne zu verletzen – so wie der antike Held selbst. Der Unfall passierte während einer Kampfszene mit Nathan Jones, einem ehemaligem Wrestler und Ringkämpfer.
  7. Unerwünscht
    Dieser Mann muss gebannt werden – dachte sich China, das dem Schauspieler ein Einreiseverbot auferlegte, nachdem er die Hauptrolle im chinakritischen Film „Sieben Jahre in Tibet“ gespielt hatte. Und auch Malaysia hat etwas gegen den schönen Star: Werbung mit Brad Pitts Gesicht ist im Land nicht zugelassen. Weil sich sonst die malaysischen Männer minderwertiger fühlen würden, lautete die Begründung.

TV-Tipp: Dienstag, 02.01, 20:15 Uhr bei ServusTV: Brad Pitt als heimatverbundener Naturbursche in  „Aus der Mitte entspringt ein Fluss“.

 

Das könnte Sie auch interessieren




Mehr entdecken
Rucksack aus Segelleinen
€ 95,00
Jetzt LIVE

Rucksack aus Segelleinen

Ein treuer Begleiter für die nächste Wanderung.

Feitl aus Hirschhorn
€ 40,00 beliebt
Jetzt LIVE

Feitl aus Hirschhorn

Ein ziemlich schneidiges Taschenmesser aus dem Traunviertel.

Schon mal Ha(ar)ferflocken probiert?
Jetzt LIVE

Hafer fürs Haar

Wie man aus den hellen Flocken ganz leicht eine Naturhaarkur macht.

Neuer Glanz für stumpfes Haar
Jetzt LIVE

Glanz für stumpfes Haar

Wie man aus Kürbissaft eine Haarspülung herstellt, die es in sich hat.

Körperpeeling mit Kürbis
Jetzt LIVE

Jetzt duschen wir mit Kürbis

Warum sie das Gemüse unbedingt mit in die Dusche nehmen sollten.

Lavendel-Handcreme zum Selbermachen
Jetzt LIVE

Zarte Lavendel-Handcreme

Wohltuende Pflege mit zartem Duft für weiche Hände.

Ein Schluck Bier für fettige Haut
Jetzt LIVE

Ein Schluck Bier für die Haut

Fettige Haut? Da kann eine Maske mit Bier helfen. Zum Rezept.

So strahlt die Mähne auch im Sommer
Jetzt LIVE

Glänzendes Haar im Sommer

Wenn die Sonne die Haare angegriffen hat, braucht es Extrapflege.

5 Bier-Produkte, die keinen Schwips verursachen
Jetzt LIVE

5 Dinge für echte Bier-Fans

Bier ist nicht nur im Glas ein Genuss, es tut auch Haaren & Nase gut.

5 Kräutersalben für mehr Wohlbefinden
Jetzt LIVE

5 Kräutersalben

Bei Vollmond zubereitet, wirken diese Salben noch besser.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

Trinkmoor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Trinkmoor

Länger eingenommen, kann er basisch und regulierend wirken.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Räucherwerk „Immunsystem“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Immunsystem“

Räuchermischung aus Schwarzem Holunder, Ringelblume u.a.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Wärmende Fußsalbe mit Ingwer zu Selbermachen
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.