Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Kevin Costner


Von unechten Haaren bis zu Uhren aus Österreich – wir haben 7 erstaunliche Fakten zu Kevin Costner.

Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Kevin Costner Kevin Costner hat viele Talente: Unter anderem ist er auch als Musiker unterwegs.

Mit Filmen wie „Der mit dem Wolf tanzt“ oder „Bodyguard“ wurde Kevin Costner zum Kassenmagneten. Was viele nicht wissen: Der zweifache Oscar-Preisträger, der vor seiner Hollywood-Karriere unter anderem als Fischer jobbte, besitzt eine Firma, die Maschinen zur Trennung von Öl und Wasser herstellt – um eine Ölpest zu bekämpfen. Sieben andere erstaunliche Fakten über Kevin Costner lesen Sie hier.

  1. Er spielte in Soft-Pornos mit
    Er war jung und brauchte das Geld? Zählt ausnahmsweise nicht als Ausrede für die ersten Schritte im Filmgeschäft, die Kevin Costner mit Anfang 20 tat. Denn für sein Mitwirken in „Malibu Hot Summer“ bekam er gar keine Gage, für zwei weitere Low-Budget-Sexfilmchen nur je 500 US-Dollar. Später, als erfolgreicher Mime, erklärte er seine Jugendsünden damit, dass er unbedingt Dreherfahrung hatte sammeln wollen – egal, um was für einen Film es sich handelte.
  2. Er geht fremd
    Kevin Costner wechselt gern mal die Branche und steht statt vor der Kamera hinterm Mikro. Für „Swing Time“ schrieb er denn auch einen Song. Schon als Bub sang er im Chor seiner Baptistengemeinde. Als junger Mann gründete er die Band „Roving Boy“, die dank einer Bierwerbung zum One-Hit-Wonder in Japan wurde. Jahrzehnte später folgte die Reunion der Band, die sich nun „Kevin Costner & The Modern“ nennt, Country-Rock spielt und auch auf Welttournee geht – teils mit ausverkauften Hallen in Europa.
  3. Seine Haare sind nicht echt
    Okay, die meisten schon. Doch wie so viele Männer im besten Alter ging auch bei Costner der Haaransatz zurück – weshalb er sich 2006 einer Haartransplantation unterzog. Ob die Verschönerung mit seiner zweiten Ehe zusammenhing? Zwei Jahre zuvor hatte er die 20 Jahre jüngere Christine Baumgartner geheiratet.
  4. Teure Ex
    Seine Cindy lernte Kevin kennen, als er im Disneyland Park als Tourguide jobbte und sie das Schneewittchen spielte. Die Ehe mit ihr hielt immerhin 16 Jahre. 1994 kam die Scheidung – und wurde richtig teuer für den Filmstar: Man munkelt, seine Ex habe 80 Millionen US-Dollar Abfindung bekommen. Damit gehört die Trennung zu einer der teuersten Promi-Scheidungen der Geschichte.
  5. Vom Womanizer zum braven Dad
    Nach seiner Trennung von Cindy wurde Costner zum Hollywood-Casanova: Er datete jede Menge Stars, darunter Mira Sorvino, Elle Macpherson, Carla Bruni, Courtney Cox, Naomi Campbell und viele hübsche Frauen mehr. Dann die 180-Grad-Wende: Er konzentrierte sich darauf, einen guten Vater für seine drei Kinder abzugeben. Jahre später fand er seine zweite große Liebe, Christine Baumgartner. Mit ihr hat er ebenfalls drei Kinder – und für sie ließ er sogar einige Jahre lang das Filmgeschäft ruhen, um nur Vollzeit-Papa zu sein.
  6. Er trägt Uhren aus Österreich
    2012 sang Costner mit seiner Band bei der Ski-WM in Schladming, wo er den Geschäftsführer der Kärntner Uhrenmarke „Jacques Lemans“ kennenlernte. Der US-Star wurde Testimonial für die Marke, später stieg er bei der Firma ein, entwarf einige Modelle mit. Dafür revanchierte sich der Uhrenproduzent Alfred Riedl als Hauptsponsor bei Costners Film „Black and White“.
  7. Einsamer Wolf statt grausamer Bill
    Für uns wird Kevin Costner immer „Der mit dem Wolf tanzt“ sein. Hätten ihm seine Fans auch die Figur des „Kill Bill“ abgenommen? Wer weiß ... Regisseur Quentin Tarantino jedenfalls hatte sich als erstes für Kevin Costner entschieden, dieser sagte jedoch ab – weil er lieber seinen Western „Open Range“ drehen wollte.

TV-Tipp: Samstag, 3. Februar, 20:15 Uhr - Kevin Costner als Mentor von Ashton Kutcher im Rettungsschwimmer-Drama „The Guardian - Jede Sekunde zählt“.

Das könnte Sie auch interessieren
Mehr entdecken
Zirben-Nackenhörnchen
€ 24,00
Jetzt LIVE

Zirben-Nackenhörnchen

Gefüllt mit fein gemahlenen Zirbenholzflocken.

Wirksam Fasten – Neustart mit der Kraft der Natur
Jetzt LIVE

Wirksam Fasten

Autorin Anika Schwingshackl über den Neustart mit der Kraft der Natur.

Die Wiederentdeckung der Admonter Marzizoni
Jetzt LIVE

Traditionsgebäck aus Admont

Konditor Günter Planitzer über das Geheimnis der Admonter Marzizoni.

Entzündungshemmende Kamillen-Tinktur
Jetzt LIVE

Kamillen-Tinktur

Eine sanfte Lösung gegen Entzündungen und Darmprobleme.

Fichtenharzmilch
Jetzt LIVE

Fichtenharz-Milch

Die Heilkraft der grünen Fichtennadeln beruhigt die Bronchien.

Wurzel- und Rübentrunk
Jetzt LIVE

Galgant-Rüben-Trunk

Dieser selbst gemachte Sud wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Bauchweh-Tee
Jetzt LIVE

Anti-Bauchweh-Tee mit Kümmel

Ein natürlicher Helfer, der auch bei Kindern sanft wirkt.

Einschlaftee
Jetzt LIVE

Beruhigender Einschlaf-Tee

Hopfen hilft dabei, sanft ins Land der Träume zu gleiten.

Tee gegen Heiserkeit
Jetzt LIVE

Huflattich-Tee

Das Kraut löst sanft im Hals sitzenden Schleim.

Rosenwurzauszug
Jetzt LIVE

Beruhigende Rosenwurz

in Tropfenform lindert ein Auszug dieser Pflanze Stressgefühle.

Liebstöcklwein
Jetzt LIVE

Liebstöckel-Wein

Dieses Getränk stimmt Magen und Darm auf die Verdauungsarbeit ein.

Eibischzucker
Jetzt LIVE

Eibisch-Zucker gegen Husten

Eibischwurzel, Natron und Zucker lindern trockenen Reiz­husten.

Blütensprudel
Jetzt LIVE

Blütensprudel

Das fermentierte Getränk tut der Darmflora gut.

Veilchenessig
Jetzt LIVE

Veilchen-Essig

Schmeckt gut im Salat und dient auch als Gurgellösung bei Halsweh.

Melissengeist
Jetzt LIVE

Melissengeist

Dieses Heilmittel wird sowohl äußerlich als auch innerlich angewandt.

Magenlind-Tee
Jetzt LIVE

Magenlind-Tee

Bei Magen-Darm-Problemen hilft dieser reizlindernde Verdauungstee.

Mädesüß-Sirup
Jetzt LIVE

Mädesüß-Sirup

Bereitet man aus Mädesüß einen Sirup zu, lindert er Kopfschmerzen.

Einfache Kräuterpaste
Jetzt LIVE

Würziges Giersch-Pesto

Diese leicht herbe, karottenartige Paste verfeinert Salate und Suppen.

Frühlingskräuterbutter
Jetzt LIVE

Frühlingskräuterbutter

Gesund genießen mit entgiftender Gundelrebe, Löwenzahn und Bärlauch.

Arnika-Tinktur
Jetzt LIVE

Arnika-Tinktur

Ein Hausmittel, das bei Prellungen gut hilft.

Honig-Zwiebel-Paste
Jetzt LIVE

Heilende Honig-Zwiebel-Paste

Eine Mischung, die die Verdauung fördert und Halsweh lindert.

Krensirup
Jetzt LIVE

Kren-Sirup

Dieses Hausmittel lindert schnell Husten und Rachenentzündungen.

Gänseblümchen-Tee
Jetzt LIVE

Gänseblümchen-Tee

Der milde Gänseblümchentee hilft bei Kindern sanft gegen Husten.

Augentrost-Aufguss
Jetzt LIVE

Augentrost-Auflage

Angestrengte Augen sehen mit einer Auflage aus Augentrost wieder klar.

Beinwellsalbe
Jetzt LIVE

Heilsalbe mit Beinwell

Die Wurzel hilft, Brüche und Prellungen deutlich schneller zu heilen.

Ringelblumentinktur
Jetzt LIVE

Ringelblumentinktur

Die Tinktur kann innerlich und äußerlich angewendet werden.

Salbeitee
Jetzt LIVE

Salbei-Wein

Hilft gegen nervöses Schwitzen und regt den Appetit an.

Minze-Einreibung
Jetzt LIVE

Minze gegen schwere Beine

Das kühlende Kräutlein wird mit venenstärkendem Steinklee vermischt.

Mut-und Muntermacher-Wein
Jetzt LIVE

Engelwurz-Wein

Die Bitterstoffe der Engelwurz bringen den Stoffwechsel in Schwung.

Ehrmanns Apothekertipps: Hausmittel gegen Magenbeschwerden
Jetzt LIVE

Hausmittel bei Magenzwicken

Eine schnelle Reissuppe mit Karotten beruhigt den Verdauungstrakt.

Nusslikör
Jetzt LIVE

Nuss-Likör

Der angesetzte Likör aus grünen Walnüssen wärmt von innen.

Fasten mit Heilerde
Jetzt LIVE

Fasten mit Heilerde

Wie Heilerde bei einer Fastenkur hilft, den Körper von innen zu reinigen.

Ostereier ohne Pinsel verzieren
Jetzt LIVE

Ostereier verzieren

Wie man mit Wachs, Zwiebelschalen und Nadeln kunstvolle Muster zaubert

Ostereier natürlich färben
Jetzt LIVE

Ostereier natürlich färben

Das brauchen Sie: Zwiebelschalen, Gräser, Blumen und etwas Fantasie.

Blumengesteck mit Ranunkeln
Jetzt LIVE

Blumengesteck mit Ranunkeln

Frühlingshaftes Blumengesteck mit Rapunzeln in 15 Minuten.

Apfel-Kipferl-Schmarren
Jetzt LIVE

Apfel-Kipferl-Schmarren

Unser Tipp: Diese Nachspeise am besten ofenwarm servieren.

Steckrüben-Suppe mit Kräuter-Knödeln
Jetzt LIVE

Steckrüben-Suppe mit Knödeln

Ein Sammelsurium an Wintergemüse sorgt hier für gute Vitaminzufuhr.

Gemüse-Strudel mit Kräutersauce
Jetzt LIVE

Gemüse-Strudel

Wir servieren zum Strudel eine frische Kräutersauce.

Überbackene Sterz-Schnitte mit Blattspinat
Jetzt LIVE

Sterz-Schnitte mit Spinat

Wir überbacken den Polenta-Fleck mit Bergkäse.

Dinkel-Bier-Parfait
Jetzt LIVE

Dinkel-Bier-Parfait

Ein Nachspeisen-Traum mit Schlagobers, Eiern, Bier und Dinkelschrot.

Fruchtige Apfelnudeln
Jetzt LIVE

Apfelnudeln

Winterliche Apfel-Nuss-Fülle trifft auf flaumigen Germteig – herrlich!

5 Kneipp-Anwendungen für Zuhause
Jetzt LIVE

Richtig kneippen

5 Kneipp-Anwendungen, die gegen Kopfweh und Erkältungen helfen.

Gefüllte Krautwickel mit Gemüse-Reis
Jetzt LIVE

Krautwickel mit Gemüse-Reis

Wir servieren das Gemüsegericht mit einer cremigen Kerbel-Sauce.

Fastensuppe mit Bohnen und Brunnenkresse
Jetzt LIVE

Fastensuppe mit Brunnenkresse

Bohnen geben Kraft, Brunnenkresse sorgt für den feinen Geschmack.

Jetzt LIVE

Wenn Essen krank macht

Was täglich auf unseren Tisch kommt, ist alles andere als unbedenklich

Suppen-Krapfen mit Jungzwiebeln und Rahm
Jetzt LIVE

Suppen-Krapfen

Gefüllt werden die Teigtaschen mit Sauerrahm und Jungzwiebeln.

Gefüllte Mini-Gurken auf einer Creme aus Kartoffeln
Jetzt LIVE

Gefüllte Mini-Gurken

In die Gurkenschiffchen kommen Paprika, Spinat und würziger Bergkäse.

5 Hausmittel gegen Kater
Jetzt LIVE

Tipps gegen den Kater

Das hilft gegen den Katzenjammer nach einer alkoholreichen Nacht.