Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Morgan Freeman


Warum seine Schauspiel-Karriere mit einer Bestrafung begann und er ins All fliegen möchte - wir haben 7 erstaunliche Fakten zu Morgan Freeman.

Wundern & wissen: 7 erstaunliche Fakten zu Morgan Freeman

Morgan Freeman gehört ohne Frage zu den profiliertesten Hollywood-Größen unserer Zeit. Kaum ein Schauspieler wirkte an mehr Filmen mit, die später zu Kassenschlagern wurden. Nicht umsonst gehört „Spielt Morgan Freeman in jedem Film mit, der je gemacht wurde?“ gefühlt zu den beliebtesten Google-Anfragen. Was man über den mittlerweile 81 Jahre alten Freeman sonst noch nicht wusste, lesen Sie hier.

  1. Schauspieler? Ich will Pilot werden!
    Er lehnte ein Schauspiel-Stipendium der Jackson University ab, um sich der US Airforce anzuschließen. Dort wurde er zunächst zum Radar Techniker. Sein romantischer Wunsch ein Pilot zu werden, erfüllte sich nicht. Schon kurz nach Ausbildungsstart machte sich das Gefühl breit, „auf der Nase einer Bombe zu sitzen“, so Freeman. Die Liebe zum Fliegen blieb, mit 60 machte er den Pilotenschein. Freeman besitzt selbst drei Flugzeuge und hat sich angeblich auch einen Platz im Space Ship Two von Virgin Galactic reservieren lassen, um an einem der ersten kommerziellen Flüge ins All teilnehmen zu können.
  2. Es begann mit einer Strafe
    Erstmals mit der Schauspielerei kam er während seiner Schulzeit in Berührung – allerdings aus einer Bestrafung heraus. Er zog einer Mitschülerin den Sessel weg und wurde so dazu verdonnert, im Schulstück mitzuspielen.
  3. Abseits der Kamera 
    Freeman ist nicht nur vor der Kamera eine Größe, sondern auch als Sprecher. Unter anderem fungierte er in zwei Oscarprämierten Dokumentationen als Off-Stimme. „The Long Way Home“ und „March of the Penguins“. Für seine Leistungen vor der Linse bekam er 2005 den Oscar als bester Nebendarsteller in Clint Eastwoods „Million Dollar Baby".
  4. Freeman als Facebook-Stimme
    Mit seiner Stimme überzeugte er übrigens auch Facebook-Gründer Marc Zuckerberg. Freeman agierte als Stimmer der von Zuckerberg erschaffenen künstlichen Intelligenz Namens Jarvis. Jarvis steuert das Zuhause von Zuckerberg. Auf den Markt kam das Produkt nie und fällt wohl eher in die Kategorie Werbegag. Wenngleich Alexa und Co gegen die Stimme von Freeman wohl verlieren würden. 
  5. Der Asteroid Morganfreeman
    Seine Fliegerei und Liebe zum Himmel zeigt Freeman auch in der Moderation der Doku-Serie „Mysterien des Weltalls“. Seine Hingabe zur Wissenschaft wurde auf eine ganz besondere Art und Weise geehrt: 2006 wurde der Asteroid 224693 in Morganfreeman benannt.
  6. Milliardengeschäft 
    Lapidar ausgedrückt könnte sich Freeman wahrscheinlich auch einen Asteroiden kaufen: Gemessen an den Einspielergebnissen seiner Filme, gehört Freeman zu den wichtigsten Schauspielern seiner Zeit: Alleine an den US-Kinokassen spielten Filme an denen er mitwirkte 4,3 Milliarden US-Dollar ein. 
  7. Der Blues Club-Besitzer
    Etwas kleinere Brötchen bäckt er wohl im US-Bundesstaat Mississippi: Dort gehört ihm der Blues-Club „Ground Zero“, wo er bereits selbst auf der Bühne stand. 

    TV-Tipp: Dienstag und Samstag Abend ab 20:15 Uhr erleben Sie im Rahmen der Kinozeitbei ServusTV die besten Filme aller Zeiten. Am Dienstag, den 3.7., bei ServusTV: "Ruth & Alex - Verliebt in New York"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr entdecken
Gesichtscreme-Set
€ 33,00
Jetzt LIVE

Gesichtscreme-Set

Gesichtscreme-Set zum Selbermachen. Ganz ohne Konservierungsmittel.

So wird man Pigmentflecken ganz natürlich los
Jetzt LIVE

Was bei Pigmentflecken hilft

Mit diesen natürlichen Zutaten verblassen die unbeliebten Flecken.

So einfach stellt man Lavendelöl her
Jetzt LIVE

Lavendelöl selbst herstellen

Für Massage und Fußbad oder als Mottenschreck: So einfach geht's.

Warum Sie jetzt Lindenblüten sammeln sollten
Jetzt LIVE

Jetzt Lindenblüten sammeln

Warum uns die Linde so gut tut und wie wir sie verwenden können.

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen
Jetzt LIVE

5 Wohlfühlprodukte mit Rosen

Lassen Sie die anmutigen Blumen in Ihr Zuhause einziehen.

Warum wir im Frühling besonders anfällig für Sonnenbrand sind
Jetzt LIVE

Achtung, Sonnenbrand-Gefahr!

Warum wir im Frühling besonders anfällig für einen Sonnenbrand sind

Mandelöl selbst herstellen
Jetzt LIVE

Mandelöl selbst herstellen

In 5 Schritten zum hausgemachten Schönheitsöl.

Drei steirische Schönmacher
Jetzt LIVE

Drei steirische Schönmacher

Käferbohnen & Co. sind so gesund, dass sie sogar schön machen.

Hautpflege mit Kürbiskernöl
Jetzt LIVE

Hautpflege mit Kürbiskernöl

Das flüssige Gold zieht jetzt ins Badezimmer ein.

7 Gründe, täglich Leinsamen zu essen
Jetzt LIVE

7 Gründe, Leinsamen zu essen

7 Gründe, täglich einen Löffel Leinsamen zu essen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: heilende Ringelblumensalbe
Jetzt LIVE

Heilende Ringelblumensalbe

Die Notfallapotheke aus dem Garten von Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Kräutercreme mit Heil-Moor
€ 14,00
Jetzt LIVE

Kräutercreme mit Heil-Moor

Wohltuende Pflegesalbe mit der Kraft von Kräutern und Moor.

Räucherwerk „Erkältung“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Erkältung“

Räuchermischungen aus schwarzem Holunder, Lindenblüte und Weidenrinde.

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“
€ 12,90
Jetzt LIVE

Räucherwerk „Tut gut bei Allergien“

Räuchermischungen aus Käsepappel, Johannisbeerknospen und Brennnessel.

Naturapotheken-Box Pflanzen
€ 26,00
Jetzt LIVE

Naturapotheken-Box Pflanzen

Sie heilt und sie pflegt: Die Kraft der Heilpflanzen in einer Box.

Die Naturapotheke
€ 24,95
Jetzt LIVE

Die Naturapotheke

Überliefertes und neues Wissen über unsere heimischen Heilpflanzen.

Alleskönner Kaffeesatz: 7 Tipps für Haushalt und Schönheit
Jetzt LIVE

Alleskönner Kaffeesatz

7 Tipps, wie man ihn in Haushalt, Garten und Schönheit einsetzen kann.

Schöne Haut: Geheimwaffe Erdbeeren
Jetzt LIVE

Schön dank Erdbeeren

So bringen die kleinen Früchte die Haut zum Strahlen.

Achtung, selbst gemachtes Shampoo nicht für jeden geeignet!
Jetzt LIVE

Shampoo selber machen

Vor allem Essigspülungen tun nicht allen Haartypen gut.

Hochzeitsparfum selbst machen
Jetzt LIVE

Hochzeitsduft selbst machen

Mit diesem Geschenk bereiten Sie der Braut besondere Freude.

Sanfte Peelingseife
€ 9,00
Jetzt LIVE

Sanfte Peelingseife

Weg mit Hautschüppchen, her mit strahlend zarter Haut.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Kälteschutz für die Haut
Jetzt LIVE

Kälteschutz für die Haut

Eine selbst gemachte Salbe für winterraue Haut.

Kosmetik-Wissen: pflegende Hautöle, Teil 2
Jetzt LIVE

Pflegende Hautöle, Teil 2

Wie man gute Qualität beim Kauf von Hautpflege-Ölen erkennt.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Milchkaffee-Shampoo
Jetzt LIVE

Milchkaffee-Shampoo

Für gut durchblutete Kopfhaut und glänzende Haare.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: 5 natürliche Haut-Peelings
Jetzt LIVE

5 natürliche Peelings

Sanfte Rubbelkuren für die Haut mit Kaffee, Kräutern, Honig und mehr.

Naturkosmetik-Mythen, Teil 1: Salz- und Zuckerpeelings
Jetzt LIVE

Kosmetik-Mythen: Peelings

Teil 1: Wann sind Salz und Zucker eine gute Idee – und wann nicht?

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Lippenbalsam mit Kürbis
Jetzt LIVE

Lippenpflege mit Kürbis

So stellen Sie einen Lippenbalsam aus rein natürlichen Zutaten her.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Quitten-Hautspray
Jetzt LIVE

Pflegendes Quitten-Hautspray

Ein Hautberuhiger aus rein natürlichen Zutaten zum Selbermachen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: wärmende Fußsalbe mit Ingwer
Jetzt LIVE

Wärmende Fußsalbe

Zum Selbermachen: Fußbutter mit durchblutungsfördernden Gewürzen.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Winter-Parfüm
Jetzt LIVE

Natürliches Winter-Parfüm

Eine herrliche Mischung aus Kardamom, Vanille und Steinklee.

Grüne Kosmetik zum Selbermachen: Sanddorn-Hautlotion
Jetzt LIVE

Sanddorn-Hautlotion

Grüne Kosmetik zum Selbermachen mit Naturpädagogin Gabriela Nedoma.

Auf einen Blick: Barbiere in Deutschland
Jetzt LIVE

Barbiere in Deutschland

Die Barbiere sind zurück! Hier die besten Adressen in Deutschland.

Altes Wissen, das Geld sparen hilft
Jetzt LIVE

Vergessene Haushalts-Tipps

Was gegen Kratzer im Parkett, angelaufenes Silber und mehr hilft.