Wien

Zuckerl „Südsteirischer Apfel“

€ 7,00 (inkl. MwSt.)

Fruchtige Nascherei aus einer kleinen Wiener Manufaktur. Die Sorte Apfel schmeckt angenehm süß mit leichter Säure. Die Zuckerl werden nach alter Handwerkskunst in Wien von Hand gefertigt und in ein Weckglas verpackt.

Inhalt: 90 g

 

{{$select.selected.name}}


Steirische Apfel-Zuckerl
Steirische Apfel-Zuckerl
Steirische Apfel-Zuckerl
Steirische Apfel-Zuckerl
Steirische Apfel-Zuckerl
Steirische Apfel-Zuckerl

Zuckerl aus Handarbeit

Für Naschkatzen, die gerne süße Zuckerl lutschen, aber genug von industrieller Massenware mit unendlich vielen Zusatzstoffen haben, gibt es nun die Süßigkeiten von Stephan Putick. Zuckerl selbst herzustellen war seit jeher der Traum des 32-Jährigen – im Frühjahr 2013 erfüllte sich der diplomierte Koch diesen seinen Traum. Tag für Tag steht er nun in seiner Manufaktur und kocht Zucker zu Sirup, aus dem dann feste Bonbons werden – man könnte meinen, wie aus Zauberhand. Aber es steckt ganz schön viel Muskelkraft in den kleinen Naschereien.

So wird Zuckersirup zu Bonbons

Am Anfang ist da ein heißer, dickflüssiger Sirup. In ihn kommen die Aromen und Farben. Zur weiteren Bearbeitung kommt die Masse auf eine Wärmeplatte. In den meisten Zuckerln kommt die Farbe Weiß vor. Sie entsteht nicht durch die Zugabe von Farbstoffen, sondern durch Luft. Die Zuckermasse wird über einen Haken gezogen, wodurch Luft eingearbeitet wird. Je mehr Teile der Masse gezogen werden, desto luftiger und geschmacksintensiver sind die Bonbons. Ein Nebeneffekt ist, dass die Zuckerl auch einen knusprigen Biss bekommen.

Zuckerl mit Muster

Nun wird aus der Masse das Muster der Bonbons gelegt. Zunächst ist der Strang an die 20 Zentimeter breit. Noch warm wird er auf den gewünschten Durchmesser der Zuckerl gezogen. Jetzt müssen die Stangen auskühlen, damit Stephan Putick dann die einzelnen Bonbons von Hand abbrechen kann. In hübsche Gläschen verpackt, warten die Süßigkeiten nun, von Naschkatzen verputzt zu werden.

Zutaten: Zucker, Glukosesirup, Aroma, Zitronensäure; Farbstoffe: Curcumin, Patentblau V, Zuckercouleur

 

Hinweis: Lebensmittel sind vom Umtausch ausgeschlossen.