So einfach können wir in unseren Gärten und Balkonen einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten: Vogelhaus, Nistkasten und Nützlingshäuschen aufhängen und schon füllen sich Vögel, Wildbienen und nützliche Insekten daheim.

1. Vogelhaus Apfel mit Meisenknödelhalter

Vogelhaus Apfel

Keramikerin Tatjana Hierl aus Oberbayern hat diesen süßen Futterplatz in Form eines Apfels, der zusätzlich mit einer Halterung für Meisenknödel ausgestattet ist, handgetöpfert.

2. Geräumige Wildbienen-Villa

Geräumige Wildbienen-Villa

Die Waldbienen-Villa aus Nadelholz leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt. Die Nisthilfe wird im bayerischen Oberfranken liebevoll von Menschen mit Beeinträchtigung gefertigt.

3. Vogel-Nistkasten Erdbeere

Vogel-Nistkasten Erdbeere

Der Nistkasten aus Keramik sorgt für einen hübschen Farbtupfer im Garten. Gefertigt wird das Vogelhäuschen von Keramikerin Tatjana Hierl in ihrer Werkstatt in Oberbayern in Handarbeit. Der Deckel der Erdbeere ist abnehmbar und macht das Saubermachen des Nistkastens leichter.

4. Nützlingshäuschen Erdbeere

Nützlingshäuschen Erdbeere

Auch dieses hübsche Nützlingshäuschen wird von Keramikerin Tatjana Hierl mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Es ist mit Holzwolle gefüllt und bietet nützlichen Ohrwürmern einen bequemen Unterschlupf.

Das könnte Sie auch interessieren:
Geschenke für Weinliebhaber mit Stil
Die Zirb.-Zirbenraumlüfter aus Tirol
Pfeifenmacher David Wagner und der Rauch des LebensVon der Sommelière zur Tischlerin
Elke und Christian Riedlsperger und ihre Zirbenherzen aus Leogang
Gewebtes wie zu Omas Zeiten aus dem Oberen Murtal
Stephanie Magg und ihre alpinen Accessoires aus Oberbayern

Abo-Prämie KerzeJetzt das Jahresabo für nur € 48,90 bestellen und eine Servus Duftkerze aus 100% natürlichem Bio-Rapswachs und mit feinsten ätherischen Ölen (Zirbe, Lemongras, Honigöl) dazu bekommen. Hier geht es zum Abo aus Deutschland.