Vom Baldachin bis zum Pavillon. Wie man sich im Garten schattige Plätzchen zum Tagträumen oder für ein kurzes Schläfchen schafft.

Was gibt es Schöneres, als ins sonnenbeschienene Grün seines Gartens zu schauen und vor sich hin zu träumen? Nichts. Außer vielleicht, ins Grün zu schauen und dabei sicher im Schatten zu sein. Manche behelfen sich hier mit einem Baldachin, der im Wind tanzt. Andere spannen die Hängematte unter einem schattenspendenden Baum auf. Und dann gibt es da noch einen romantischen Pavillon, in dem man Zuflucht vor der Sonne findet.

Servus in Stadt & Land hat sich bei seinen Gartenbesuchen in Österreichs schönsten Gärten umgeschaut und jede Menge Gestaltungsideen gesammelt. Wir wünschen viel Vergnügen beim Stöbern und Nachmachen.

Herrliche Schattenplätze im Garten

Gemütliches Badehaus

Foto: Simone Andress
Foto: Simone Andress

Wird es einem in der Sonne zu heiß, findet man in diesem gemütlichen Badehaus Zuflucht.

In Ruhe schaukeln

Fotos: Rita Newman, Simone Andress
Fotos: Rita Newman, Simone Andress

Ein geknüpfter Freischwinger-Sessel hat seinen Platz an einem Balken unter einer alten Scheune gefunden. Unter einem blühenden Rosenbogen baumelt eine Hängematte.

Stilles Wasser

Foto: Philip Platzer
Foto: Philip Platzer

In diesem oberösterreichischen Garten findet sich dieser Ruheplatz samt Baldachin am Schwimmteich.

Das könnte Sie auch interessieren

Lieblingsplätze im Grünen
Gartenideen

Lieblingsplätze im Grünen

In einem Garten steckt viel Arbeit. Gut, wenn man sich darin liebevoll arrangierte Plätzchen zum Verweilen schafft. Wir liefern Ideen dazu.

17. Jun

Unter Rosen gebettet

Foto: Simone Andress
Foto: Simone Andress

Eine von Rosen umrankte Bank gewährt einen atemberaubenden Blick über diesen steirischen Garten.

Mini-Häuschen

Fotos: Simone Andress, Monika Löff
Fotos: Simone Andress, Monika Löff

Sowohl der Pavillon als auch das Gartenhäuschen bekommt durch die alten Möbel und Antiquitäten einen besonderen Charakter.

Ein Vordach zum Entspannen

Foto: Simone Andress
Foto: Simone Andress

Unter dem Vordach des kleinen Gartenhäuschens kann man es sich im Schatten gemütlich machen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wie Mohn- und Sonnenblumen länger in der Vase halten
Gärtnern am Fensterbrett
Ringelblume: orangefarbene Blüten mit Heil- und Abwehrkraft
Lavendel richtig pflanzen und pflegen
So gedeihen Sonnenblumen im Garten

Abo-Prämie Unser GartenDas Garten-Extra mit vielen Tipps für Ihr Gartenjahr mit bunt blühender Pflanzenpracht, köstlichem Gemüse und süßen Früchten.

Servus Unser Garten erscheint ein Mal im Jahr und ist im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Übrigens: Ein wirklich tolles Angebot für alle Gartenfreunde. Sichern Sie sich Servus Unser Garten 2020 und Servus: 3x Servus, 1x Servus Unser Garten zum Preis von nur € 12,90. Gleich bestellen und € 7 sparen. Viel Freude beim Garteln!