Das Gem├╝sebeet f├╝rs Fr├╝hjahr kann jetzt geplant und Blumen f├╝r den Balkon ausges├Ąt werden, gelagertes Obst und Gem├╝se sollten kontrolliert und der Kompost bedeckt werden.

1. Gem├╝segarten

Garten planen (Foto: Thinkstock)
Langsam k├Ânnen Sie sich schon dar├╝ber Gedanken machen, was Sie heuer im Gem├╝segarten anbauen m├Âchten und ausreichend Platz daf├╝r einplanen. (Foto: Thinkstock)
  • Gem├╝segarten planen.┬áWer sp├Ąter im Jahr Gem├╝se anbauen will, sollte jetzt mit der Beetplanung beginnen. Ber├╝cksichtigen Sie dabei die Fruchtfolge und Mischkulturen. Auf ca. 1,5 ├Ś 3 Meter passen Salate, Karotten, Tomaten und Kr├Ąuter. K├╝rbisse und Zucchini brauchen mehr Platz.
  • Vorr├Ąte kontrollieren.┬áGelagertes Obst und Gem├╝se sollte regelm├Ą├čig kontrolliert werden: Lagern Sie ├äpfel getrennt vom Rest, sortieren Sie faulige Fr├╝chte aus und l├╝ften Sie den Lagerraum regelm├Ą├čig. Ideale Lagertemperatur: 8ÔÇô15 ┬░C.
Obst lagern (Foto: Mauritius Images)
Auch wenn Obst und Gem├╝se gut gelagert sind, sollten sie regelm├Ą├čig kontrolliert und aussortiert werden. (Foto: Mauritius Images)

2. Obstgarten

  • Fruchtmumien entfernen.┬áJetzt m├╝ssen Schaderreger bek├Ąmpft werden. Die letzten am Baum verbliebenen Fr├╝chte sind f├╝r die Ausbreitung von Pilzkrankheiten verantwortlich und geh├Âren entfernt.
  • Edelreiser f├╝r Obstb├Ąume schneiden.┬áSchlagen Sie┬ádiese f├╝r die Veredelung im Fr├╝hjahr in feuchtem Sand ein und lagern Sie sie dunkel bei etwa 2 ┬░C.

3. Blumen & Pflanzen im Garten

Samen auss├Ąen (Foto: Thinkstock)
Samen von Begonien, Lobelien und Petunien k├Ânnen jetzt ausges├Ąt werden. (Foto: Thinkstock)
  • Kompost bedecken.┬áDem frischen, unreifen Kompost gen├╝gt eine Schicht aus Laub als Abdeckung. Sobald er verrottet ist, sollte die Erde aber mit einer festen Folie oder Plane gesch├╝tzt werden.
  • Am Balkon s├Ąen. Beginnen Sie zu Ende des┬áMonats am Balkon mit den ersten Aussaaten von Begonien, Petunien und Lobelien. Die Samen sollten dabei nicht mit Erde bedeckt werden, da sie Lichtkeimer sind.
  • Kaltkeimer auss├Ąen. Auch┬áStauden und Geh├Âlze wie Eisenhut, Diptam, Nieswurz oder Sumpfiris ben├Âtigen eine K├Ąltephase, in der keimhemmende Substanzen umgebaut werden. S├Ąen Sie die Samen in einem Beet im Freien aus oder geben Sie drau├čen in Saatschalen. Bedecken Sie das Saatgut mit Erde, gie├čen Sie es und halten Sie die Samen feucht.
  • Immergr├╝ne gie├čen.┬áBei mildem Wetter wollen immergr├╝ne Pflanzen gegossen werden, damit sie nicht vertrocknen.┬áNasser, alter Schnee auf immergr├╝nen Geh├Âlzen kann ├äste brechen lassen. Deshalb die Pflanzen bei lockerem Schnee sch├╝tteln oder mit dem Besen vorsichtig abkehren.
  • Kirschlorbeer sch├╝tzen.┬áVersorgen Sie die Pflanzen an frostfreien Tagen gut mit Wasser und geben Sie ihnen an kritischen Tagen mit viel Wintersonne einen Sonnenschutz aus Vlies, Stroh- oder Bambusmatten.
  • Vermehrung durch Steckh├Âlzer:┬áSchneiden Sie an frostfreien Wintertagen von Ziergeh├Âlzen oder Beerenstr├Ąuchern rund 20 Zentimeter lange, verholzte, einj├Ąhrige Triebe ab: es empfiehlt sich ein gerader Schnitt knapp unter einer Knospe. Die Stecklinge m├╝ssen frostfrei ├╝berwintert werden (am besten unter Sand oder Laub). Im Fr├╝hjahr pflanzt man sie mit einem Drittel der L├Ąnge und der geraden Schnittfl├Ąche nach unten in lockere, humose Erde. Gut gie├čen.
Kr├Ąuter am Fensterbrett (Foto: Thinkstock)
Frische Kr├Ąuter auch im Winter? Petersilie, Basilikum und Co. lassen sich in kleinen T├Âpfe am Fensterbrett ziehen. (Foto: Thinkstock)

Kr├Ąuter am Fensterbrett: Nach langen Winterwochen w├Ąchst die Sehnsucht nach frischen Kr├Ąutern. Am Fensterbrett lassen sich schon einige ziehen. Klassiker wie Schnittlauch und Petersilie m├╝ssen feucht gehalten werden und sollten im Halbschatten stehen. Basilikum und Rosmarin brauchen eher mehr Sonne. Im Fr├╝hling werden die Topfkr├Ąuter dann in den Garten gepflanzt.

Das k├Ânnte Sie auch interessieren

Kr├Ąuter-Essig selber machen
Rezepte

Kr├Ąuter-Essig selber machen

Mit einer Handvoll frischer Kr├Ąuter macht man Wei├čweinessig zu einer geschmacklichen Spezialit├Ąt.

20. Mai
Jetzt das Jahresabo f├╝r nur ÔéČ 49,90 bestellen und ÔéČ 15 Gutschein von Fressnapf als Willkommensgeschenk erhalten. Hier geht es zu den Aboangeboten aus Deutschland