Hausbesuch im Innviertel: Spielzimmer für die Familie (Bild: Harald Eisenberger)

Die freigelegte – und mit der Hand geschliffene – Tuffwand gibt diesem Raum im Erdgeschoß behagliche Gemütlichkeit. Der alte Kamin spendet wohlige Wärme, wenn sich die Familie hier zum Spielen trifft.