Ohne diese praktischen Werkzeuge werden Sie nicht mehr gÀrtnern wollen.

1. Handspaten aus Kohlenstoffstahl

Geschmiedete Handschaufel

Mit dem Handspaten aus Stahl und mit angeschliffener Kante wird das Zuschneiden von Rasenkanten und das Ausheben von Pflanzlöchern zum Kinderspiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Der GartengerÀte-Spezialist
Handwerk

Der GartengerÀte-Spezialist

Mehr als 20 Jahre ist es her, dass Johannes Stadler die Theorien der…

30. JĂ€n

2. Löwenzahnzieher

Geschmiedeter Löwenzahnzieher

Der Löwenzahnzieher entfernt die sich schnell ausbreitende Pusteblume und anderes Unkraut sauber samt Wurzel, und zwar im Handumdrehen.

Servus-Tipp: Die Pflanzenreste in den RestmĂŒll geben und nicht auf den Kompost, damit der Löwenzahn aus dem Garten gebannt ist.

3. GartenhÀulein

Geschmiedetes GartenhÀulein

Hand in Hand mit dem GartenhÀulein wird der Erdboden im Nu aufgelockert, widerspenstiges Unkraut entfernt und Steine werden beiseite gerÀumt.

4. Gartensichel

Geschmiedete Gartensichel

Die Gartensichel kommt an all jenen Stellen zum Einsatz, die der RasenmÀher nicht erreicht. Mit ihrer messerscharfen Kante schneidet sie Rasen und Unkraut, aber auch abgestorbene Pflanzen.

5. Buchsbaumschere

Geschmiedete Buchsbaumschere

Die Heckenschere erwischt durch ihre sich nicht ĂŒberkreuzenden ScherenblĂ€tter selbst feinste Halme und Triebe, schneidet aber auch Gehölz wie BuchsbĂ€ume.

Servus Unser Garten 2019

Das Garten-Extra mit vielen Tipps fĂŒr Ihr Gartenjahr mit bunt blĂŒhender Pflanzenpracht, köstlichem GemĂŒse und sĂŒĂŸen FrĂŒchten. 

Servus Unser Garten erscheint ein Mal im Jahr. Es ist im Zeitschriftenhandel erhÀltlich.