Zum Inhalt
Eintrittskarten für die Ausstellung „Entdeckung des Wertvollen“ zu gewinnen

Eintrittskarten für die Ausstellung „Entdeckung des Wertvollen“ zu gewinnen

Die Ausstellung im Stift Dürnstein in der Wachau lädt dazu ein, in das geistliche Programm, das dem Bau des Stiftes zu Grunde liegt, einzutauchen und sich Gedanken über „das Gute – das Schöne – das Wahre“ zu machen.

Im Gebäude des Stiftes Dürnstein ist eine neue Ausstellung zu sehen. Sie soll die Besucherinnen und Besucher bei ihren Eindrücken und Empfindungen abholen und einladen, in ihrem eigenen Leben anhand der Frage nach dem Guten, Schönen und Wahren in die Tiefe zu gehen und sich berühren zu lassen.

Vom Heiligen Augustinus stammt das schöne Wort: „In meinen Erlebnissen will Gott mich mir selbst zeigen.“ So ist es kein Zufall, dass inmitten Dürnsteins ausgerechnet ein ehemaliges Augustiner-Chorherrenstift zum Kristallisationspunkt dieses Suchens, Fragens und Findens geworden ist: Der weltberühmte blaue Kirchturm ist gebaute Theologie, das ganze Stiftsgebäude atmet den Geist barocker Großzügigkeit und Lebensfreude.

Wer die Ausstellung „das Gute tun – das Schöne bewahren – das Wahre suchen“ im Stift Dürnstein verlässt, hat vielleicht für das eigene Leben wertvolles entdeckt. Die Augustiner-Chorherren des Stiftes Herzogenburg als Eigentümer des Stiftes Dürnstein freuen sich, dieses Juwel der Wachau neu präsentieren zu dürfen und damit vielen Menschen aus aller Welt einen großzügigen Horizont öffnen zu können.

Stift Dürnstein in der Wachau (Bild: Stift Dürnstein)

Gewinnen Sie 2×2 Eintrittskarten für diese beeindruckende Ausstellung.