In Haferk├Ârnern steckt eine Menge Kraft. Und zwar so viel, dass trockenes Haar wieder Feuchtigkeit und Glanz erh├Ąlt.

Eine Natur-Haarkur kann man sich bei Bedarf spontan und frisch aus Haferflocken zubereiten. Das Getreide z├Ąhlt zu den Sorten mit dem h├Âchsten Gehalt an Lipiden und pflegt und kr├Ąftigt das Haar:

Zutaten

  • 3 EL Haferflocken
  • 3 EL hei├čes Wasser (bei langem Haar jeweils 4-5 EL)

Das k├Ânnte Sie auch interessieren

Drei nat├╝rliche Badezus├Ątze
Natur-Apotheke

Drei nat├╝rliche Badezus├Ątze

1. Schlagobers-Honig-Mischung mit Rosen├Âl Dieses cremig-zarte Bad…

06. Feb

Zubereitung

  1. Die Haferflocken zu dem hei├čen Wasser in einen kleinen Topf geben und f├╝r zehn Minuten quellen lassen.
  2. Die weichen Haferflocken mit einer Gabel zerkleinern und gut durchr├╝hren.
  3. Die Hafermasse ins gewaschene, noch feuchte Haar einmassieren und f├╝nf Minuten einwirken lassen.
  4. Haare gr├╝ndlich mit warmem Wasser aussp├╝len. Die Haarkur kann mehrmals pro Woche angewendet werden.

Pflegeprodukte f├╝r Haut und Haar aus der Natur-Apotheke finden Sie auch in unserem Online-Shop Servus am Marktplatz.