Entdecken Sie die Kraft des Mondes mit dem Servus-Mondkalender. Hier können Sie ihn sich herunterladen.

Wann soll man umpflanzen? Wann den Holzfußboden pflegen, Milchprodukte verarbeiten oder Heilkräuter ernten? Wann sind die besten Tage für Sport und Dinge, die uns guttun? Servus-Expertin Vera Pink listet jeden Monat Tag für Tag auf, für welche Tätigkeiten die entsprechende Mondphase gerade günstig ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Vollmond-Ritual
Mondkalender

Das Vollmond-Ritual

Zu Vollmond fühlen wir uns oft angespannt und schlafen schlecht. Dieses Ritual tut gut, beruhigt und stärkt.

19. Feb
DatumMondkalenderMondphase
Mi., 31. JuliHauttiefenreinigung, Haushaltsgeräte entkalken, kranke Pflanzen großzügig ausschneidenabnehmend, Krebs, Wasser, Blatt
Do. 1. AugustVitalisierendes Kräuterbad, Wohnräume umgestalten, Rückschnitt kranker PflanzenNeumond, Löwe, Feuer, Frucht
Fr., 2. AugustHaare tönen/färben, Früchte ernten, Obst einlagern, Rosen und Obstbäume veredeln (Okulation)zunehmend, Löwe, Feuer, Frucht
Sa., 3. AugustHaare schneiden/Dauerwelle, Mottenbekämpfung, Wurzeldüngung, Gehölze schneidenzunehmend, Jungfrau, Erde, Wurzel
So., 4. AugustNährende Gesichtsmaske, Zimmerpflanzen umtopfen, Stecklingen von Blumen heranziehen und gut feucht haltenzunehmend, Jungfrau, Erde, Wurzel
Mo., 5. AugustHeublumenbad, Brot/Mehlspeisen backen, Blumen für Wohnräume pflücken und kurz vor dem Wässern frisch anschneidenzunehmend, Waage, Luft, Blüte
Di., 6. AugustHaarpackung, Rosen im Topf nur bei kühler Witterung pflanzen und gut mit Wasser versorgenzunehmend, Waage, Luft, Blüte
Mi., 7. AugustSanfte Sportarten (z. B. Radfahren, Schwimmen), Wäsche waschen, Wintersalate pflanzenzunehmend, Skorpion, Wasser, Blatt
Do. 8. AugustAkupunktur zur Stärkung des Immunsystems, Heilkräuter aussäen, Garten bewässern, Rasen mähenzunehmend, Skorpion, Wasser, Blatt
Fr., 9. AugustHaare tönen/färben, Mehlspeisen backen, Heilkräuter sammeln, Früchte erntenzunehmend, Schütze, Feuer, Frucht
Sa., 10. AugustSportgymnastik, Wohnräume neu gestalten, bei schwerem Fruchtbehang die Äste von Obstbäumen stützenzunehmend, Schütze, Feuer, Frucht
So., 11. AugustDehnübungen, Hausrat ordnen und eventuell aussortieren, Ableger und Stecklinge eintopfenzunehmend, Steinbock, Erde, Wurzel
Mo., 12. AugustZahnarztbesuch, Wurzelgemüse (z. B. Rote Rüben, Sellerie, Radieschen) konservieren, Brennholz einlagernzunehmend, Steinbock, Erde, Wurzel
Di., 13. AugustManiküre/Pediküre, Brot backen, Knollen- und Wurzelgemüse ernten/einlagern, Unkraut jätenzunehmend, Steinbock, Erde, Wurzel
Mi., 14. AugustHaare tönen/färben, Umzug, Verarbeitung von Milchprodukten, Staub wischenzunehmend, Wassermann, Luft, Blüte
Do., 15. AugustWechselwarmes Fußbad, Fußböden nur trocken reinigen, starkzehrendes Sommergemüse nachdüngenVollmond, Wassermann, Luft, Blüte
Fr., 16. AugustFußreflexzonenmassage, Fleckenentfernung, Fensterrahmen reinigen, Wintersalate setzenabnehmend, Fische, Wasser, Blatt
Sa., 17. AugustKneippen, getrocknete Kräuter abfüllen, letzte Möglichkeit Kopfsalat zu setzenabnehmend, Fische, Wasser, Blatt
So., 18. AugustEntspannungsübungen, Haushaltsgeräte/Flächen entkalken, Zimmerpflanzen gießenabnehmend, Fische, Wasser, Blatt
Mo., 19. AugustHaarkur, Früchte für Marmelade einkochen, Schimmelbekämpfung, Obstgehölze bei Trockenheit gießenabnehmend, Widder, Feuer, Frucht
Di., 20. AugustKopfhautmassage, Verarbeitung von Milchprodukten, Holzfußböden pflegen, Obst und Getreide erntenabnehmend, Widder, Feuer, Frucht
Mi., 21. AugustAkupunktur zur Entgiftung, Malerarbeiten, Mottenbekämpfungabnehmend, Stier, Erde, Wurzel
Do., 22. AugustSchälkur, Radieschen und Petersilie aussäen und gut feucht halten, Gartenreparaturenabnehmend, Stier, Erde, Wurzel
Fr., 23. AugustHauttiefenreinigung, Holz einlassen, Boden lockern und mulchenabnehmend, Stier, Erde, Wurzel
Sa., 24. AugustAnregendes Bad mit ätherischen Ölen, Schimmelbeseitigungabnehmend, Zwilling, Luft, Blüte
So., 25. AugustHaarkur, Fenster putzen, Unkraut, das keine Blüten trägt, als Mulch auf dem Beet liegen lassenabnehmend, Zwilling, Luft, Blüte
Mo., 26. AugustKörperhaare entfernen, Fleckenentfernung, Schuhe imprägnierenabnehmend, Krebs, Wasser, Blatt
Di., 27. AugustSaunabad, Haushaltsgeräte/Flächen entkalken, Zimmerpflanzen gießenabnehmend, Krebs, Wasser, Blatt
Mi., 28. AugustAkupunktur, Brot/Mehlspeisen backen, Kellerregale reinigen, Bekämpfung oberirdischer Schädlingeabnehmend, Löwe, Feuer, Frucht
Do., 29. AugustAmalgamentfernung, Früchte einfrieren, Beerensträucher und Obstgehölze ausschneidenabnehmend, Löwe, Feuer, Frucht
Fr., 30. AugustUngesunde Angewohnheiten aufgeben, an kühleren Tagen immergrüne Hecke schneiden Neumond, Jungfrau, Erde, Wurzel
Sa., 31. AugustHaare schneiden, Mottenbekämpfung, Wurzeldüngung, Gartenbereiche umgestaltenzunehmend, Jungfrau, Erde, Wurzel

Mondkalender täglich & kostenlos aufs Handy

Hol dir den Servus-Mondkalender gratis aufs Handy! (Bild: Canva)

Möchten Sie den Mondkalender von Expertin Vera Pink täglich auf das Mobiltelefon gesendet bekommen? Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Whatsapp-Newsletter mit folgenden Inhalten: 

  • ausgewählte Lesetipps von der Redaktion,
  • Rezepte aus dem Alpenraum,
  • Tipps für Haus & Garten und vielem mehr!

So liest man den Mondkalender

Mondphasen

Animation der Mondpahsen (Bild: Wikimedia Commons)
  • Neumond
  • zunehmender Mond
  • Vollmond
  • abnehmender Mond

Der Mond in den Tierkreiszeichen

Neben den Mondphasen spielen auch die Mondstände in den jeweiligen Tierkreiszeichen (nicht zu verwechseln mit den astronomischen Sternbildern) eine wichtige Rolle. Jedes der 12 Tierkreiszeichen wird einem der vier Elemente zugeordnet:

  • FEUER: Widder, Löwe und Schütze 
  • ERDE: Stier, Jungfrau und Steinbock 
  • LUFT: Zwillinge, Waage und Wassermann
  • WASSER: Krebs, Skorpion und Fische 

Der Mond & Gartenarbeiten

Eine weitere Zuordnung ist vor allem für Arbeiten in der Natur (wie in Land- und Forstwirtschaft, aber auch für Gartenarbeiten) von großer Bedeutung:

  • Feuerzeichen = Fruchttage (an diesen Tagen sollen sämtliche Arbeiten mit Fruchtpflanzen vorgenommen werden; dazu zählen u. a. Tomaten, Gurken, Erbsen, Zucchini, Bohnen und Kürbis)
  • Erdzeichen = Wurzeltage (Wurzelpflanzen wie Kartoffeln, Karotten, Radieschen, Rettich, Rüben und Zwiebeln)
  • Luftzeichen = Blütentage (Blütenpflanzen wie Blumen, aber auch Raps, Lein oder Brokkoli) 
  • Wasserzeichen = Blatttage (Blattpflanzen wie Salate, Spinat, Kohlarten und Blattkräuter)

JETZT ABO BESTELLEN

Holen Sie sich mit Servus ein Stück Heimat nach Hause!

Hier das Sommerabo bestellen und die nächsten 3 Ausgaben für nur € 9,90 lesen.