Ihre Pfingstrosen bl├╝hen schon vor Fronleichnam? Mit diesem Trick k├Ânnen Sie die Bl├╝tenbl├Ątter frisch halten und sie f├╝r die Fronleichnam-Prozession aufbewahren.

Zu Fronleichnam ist es vielerorts Tradition, Bl├╝tenbl├Ątter auf den Weg, den die Prozession nimmt, zu streuen.

Doch manche Pfingstrosensorten bl├╝hen sehr fr├╝h im Jahr, manche sogar schon im Mai. Und wenn Fronleichnam auf ein sp├Ątes Datum f├Ąllt, kann es schon vorkommen, dass es f├╝r die traditionellen Fronleichnam-Umz├╝ge keine frischen Pfingstrosenbl├╝ten zum Streuen gibt.

Wer trotzdem nicht auf diesen sch├Ânen Brauch verzichten m├Âchte, kann sich mit einem einfachen Trick behelfen:

  • Legen Sie die gezupften Bl├╝tenbl├Ątter der Pfingstrosen in ein Gef├Ą├č und stellen Sie es ge├Âffnet in den K├╝hlschrank.
  • Wenn die Zeitspanne zwischen Pfl├╝cken und Feiertag zu gro├č ist, dann k├Ânnen Sie die Bl├╝tenbl├Ątter danach auch im Gefrierfach einfrieren. Denken Sie aber daran, die Bl├╝tenbl├Ątter rechtzeitig vor dem Fest ÔÇô am besten am Vorabend ÔÇô aufzutauen.