Wie man selbst gutes Brot bäckt, kann man auch in Brotbackkursen lernen. Wir haben die interessantesten in ganz Österreich gesucht. Und gefunden!

Brotbackkurse in Wien

Im Brotbackatelier Kruste&Krume kann man nicht nur sämtliche Zutaten für ein köstliches Brot oder Gebäck kaufen, hier erlernt man auch das Handwerk in den verschiedensten Backworkshops – vom Roggen- oder Weizensauerteig für Einsteiger bis hin zum Backen mit Waldstaude, Einkorn und Emmer.

Kruste&Krume
Heumühlgasse 3/1
A-1040 Wien

krusteundkrume.at

So bäckt man Demeter-Brot

Franz Kaschik ist Demeter-Bäcker in Pension. Untätig ist er deshalb nicht, vielmehr gibt er in Brotbackkursen sein Wissen rundum gesundes Brot und Gebäck weiter. Bei dem einen oder anderen soll auch schon der eine oder andere Funke Leidenschaft von Franz dafür übergesprungen sein.

Kaschik Demeter Brotbackkurse
Freie Waldorfschule Wien West
Sautergasse 29
A-1130 Wien

Tel.: +43 676 323 22 62
kaschikdemeterbrot.at

Hier finden Sie alles, was Sie zum Brotbacken brauchen – in echter Handwerksqualität von unserem Online-Shop Servus am Marktplatz.

Brotbackkurse beim Bäcker

Brotbacken vom Bäckermeister erklärt? Das geht in den Backkursen bei Szihn. In zweiter Generation dreht sich bei Familie Szihn alles um Brot um Gebäck, das man in den kleinen, feinen Wiener Filialen frisch aus der Backstube erwerben kann. In seinen Kursen plaudert der Meister aus dem Backkästchen.

Szihn
Breitenfurter Straße 354
A-1230 Wien

Tel.: +43 1 869 01 20
szihn.at

Brotbackkurse in Burgenland

Vor einigen Jahren hat sich Helene Milalkovits auf ihrem Burgenländischen Hof ein Backhäuschen mit einem Holzbackofen geleistet und begonnen Brot zu backen. So gut, dass der Verkauf davon mittlerweile ein wichtiges Standbein des Betriebes ist. Ihr Wissen rundum gutes Brot gibt sie gerne in ihren Kursen weiter.

Brothof Milalkovits
Müllendorfergasse 2
A-7035 Steinbrunn

Tel.: +43 26 88 720 90
brothof-milalkovits.at

Brotbackkurse in Niederösterreich

Fritz Potocnik ist Bäcker mit Leidenschaft, seit 40 Jahren bäckt er Brot nach alter Tradition. Journalistin Elisabeth Ruckser ist es eine Herzensangelegenheit altes Wissen zu bewahren und weiterzugeben. Also gründete sie die Erste Waldviertler Bio-Backschule und bietet im Rahmen dieser Brotbackkurse in der Backstube von Meister Potocnik an.

Erste Waldviertler Bio-Backschule
Bürgerwiesen 9
A-3591 Burgerwiesen bei Horn

Tel.: +43 664 311 14 84
bio-backschule.at

Brotbackkurse in Oberösterreich

Dietmar Kappl ist Bäcker aus Leidenschaft. Mit Weizen- und Roggensauerteig wird sein Brot und Gebäck hergestellt. Herrlich, seine krachend-knusprigen Baguettes zum Beispiel. Sein Können gibt er dem Hobbybäcker gerne in verschiedensten Kursen weiter.

Homebaking-Academy
Auf der Gugl 3
A-4020 Linz

homebaking.at

Brotbackkurse am Attersee

Helga Graf weiß gut mit den Kräutern auf ihrer Wiese umzugehen und diese einzusetzen. Sie kann aber auch sehr gut Brot backen. So gut, dass sie dieses Wissen gerne in Kursen vermittelt. Sei es nun in Grundkursen oder in intensiveren 3,5-Tages-Brotbackkursen.

Brot und Leben
Kohlstatt 6e
A-4866 Unterach am Attersee

Tel.: +43 650 305 41 44
brot-und-leben.at

Brotbackkurse in der Steiermark

In der Haindl Mühle wird, inmitten des südsteirischen Getreideanbaugebietes, feinstes naturbelassenes Mehl hergestellt. Und auch köstliches Kernöl. Alles wahrscheinlich mit ein Grund, dass Johanna Haindl sich gar so für gesunde Ernährung interessiert und gerne Brot bäckt, das jeden Donnerstag in der Mühle ofenfrisch verkauft wird. Hobbybäcker können in Backkursen bei Johanna lernen, wie sie ihr Brot selbst zubereiten.

Haindl Mühle
Dorfstrasse 88
8401 Kalsdorf bei Graz

Tel.: +43 664 970 46 89
haindlmuehle.eu

Brotbackkurse in Kärnten

Das Lesachtaler Brot ist so gut, dass es als Weltkulturerbe in die Liste der Unesco eingetragen wurde. Rosa Lanner hat eine 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung dieser Köstlichkeit. Jeden Dienstag bäckt sie es frisch im Alpenhotel Wanderniki im Lesachtal. In einem Backkurs teilt sie gerne ihr Wissen um das gute Stück Brot.

Alpenhotel Wanderniki
Obergail 3
A-9653 Liesing

Tel.: +43 47 16 294
wanderniki.at

Brotbackkurse in Salzburg

Natürlich kann man auf Christinas Bauernhof herrlich die Seele baumeln lassen. Für einen Urlaub ist der Bramlhof – umgeben von hohen Bergen und tiefen Tälern in Salzburg – nämlich gut gelegen. Aufgeweckt wird man übrigens vom Duft nach frisch gebackenem Brot. Das Christina Bauer selbst herstellt, da Backen die Berufung der jungen Bäuerin ist. Auf ihrem Blog verrät sie viele Rezepte und gibt in Backkursen ihr ganzes Wissen preis.

Bramlhof / Backen mit Christina
Hintergöriach 35
A-5574 Göriach

Tel.: +43 64 83 207
bramlhof.at
backenmitchristina.at

Brotbackkurse in Tirol

Ein Schokokuchen – nein, der beste Schokokuchen – ist schuld, dass Tina Ganser dem Backen verfallen ist. Und auch dem Kochen. Seit 2011 schreibt die Ernährungswissenschaftlerin Kochbücher. Natürlich kann sie auch Brot backen. Davon kann man sich in ihren Brotbackkursen überzeugen.

Küchenschmiede St. Johann
Kaiserstrasse 25
A-6380 St. Johann in Tirol

Tel.: +43 664 131 79 69
tinaganser.at

Brotbackkurse in Vorarlberg

Die gebürtige Niederösterreicherin Martina Harrer hat in Vorarlberg ihre neue Heimat gefunden. Genauer in Gampelün am Berg. Seit drei Jahren bäckt sie hier ihr Brot selbst. Anfangs mit frustrierenden Ergebnissen erschafft sie jetzt herrliche Kreationen aus selbst angesetztem Sauerteig mit perfekter Kruste und auch Krume. Ihre Kurse drehen sich rein um Brot und Gebäck.

Brothimmel
Kosaweg 15
A-6820 Frastanz

Tel.: +43 680 111 08 69
brothimmel.at